Wissensdatenbank

Teaser
Das können wir aus der Corona-Krise lernen

Während ich diesen Artikel schreibe, sind die Schulen im gesamten Land aufgrund des Coronavirus geschlossen. #Corona-Ferien trendet im Netz, aber natürlich sind es keine Ferien – weder für die Schüler

Teaser
Warum die Corona-Krise nun die Versäumnisse bei der Digitalisierung offenlegt

Die Corona-Pandemie hat die meisten Schulen eiskalt erwischt, und nur wenige können von sich behaupten, dass sie auf diese Herausforderung adäquat vorbereitet waren. An den Standorten, wo das Thema „Digitalisierung“

Teaser
Das richtige Medienkonzept für Ihre Schule

Der Einsatz von digitalen Medien ist in einem modernen, offenen und schülerorientierten Unterricht nicht mehr wegzudenken. Die Vermittlung von Medienkompetenz sorgt dafür, dass die Schülerinnen und Schüler zu mündigen Bürgern

Teaser
Das richtige Medienkonzept für das Gymnasium

Schülerinnen und Schüler treten mit grundlegenden Erfahrungen im Umgang mit verschiedenen Medien zum Gymnasium über. In der Grundschule wird die Nutzung von Computern und Tablets erlernt und die eigene Mediennutzung

Teaser
Das richtige Medienkonzept für die Grundschule

Da Kinder immer früher mit Smartphones und dem Internet in Kontakt kommen, ist eine frühkindliche Vermittlung von Medienkompetenz wichtig. In der Grundschule – besser schon im Kindergartenalter – lernen die

Teaser
Digitalisierung der Schulen

Digitalisierung – wir finden diesen Begriff mittlerweile inflationär in Pressemitteilungen, Politikerreden und Positionspapieren. Wofür steht dieses Wort überhaupt? Dieser Begriff ist unpräzise, da damit alles und nichts gemeint sein kann.

Teaser
Warum werden beim DigitalPakt Schule so wenige Gelder abgerufen?

Seit letztem Jahr stehen den Schulen 5,5 Mrd. € für die Digitalisierung zur Verfügung. Aber lediglich 5 % (242 Mio. €) wurden bereits abgerufen und investiert. Woran kann es liegen,

Teaser
Urheberrecht in der Schule – darauf müssen Sie achten!

Als Lehrkraft kennen Sie die Situation, wenn Sie morgens vor den Kopiergeräten stehen: Es werden Arbeitsblätter und Schulbücher kopiert oder abgeändert und zusammengefügt, um sie den Schülern zur Verfügung zu stellen.

Teaser
Leihgeräte für Schüler nur noch in der Schule im Einsatz?

Unser Sachaufwandsträger hat im Rahmen des „Sofortausstattungsprogramms Leihgeräte“ iPads und Laptops für alle Schulen beschafft. Die Kämmerei und IT der Kommune möchte nun aber die Endgeräte, aufgrund einer nicht vorhandenen

Teaser
Distanzunterricht und Datenschutz: Mit diesen Ratschlägen sind Sie auf der sicheren Seite!

Zum 1. Mal in der Schulgeschichte wurden im Frühjahr 2020 aufgrund der Corona-Pandemie Schulschließungen notwendig. Damit einher ging eine neue Unterrichtsform, die es bisher so in dieser Form flächendeckend nicht

Teaser
So setzen Sie iPads an Ihrer Schule datenschutzkonform ein

Wenn Sie an Ihrer Schule nicht über eine 1:1-Ausstattung mit Tablets verfügen, kennen Sie diese Situation wahrscheinlich gut: Sie verfügen über iPad-Kofferlösungen, die von Klasse zu Klasse wandern und mit

Teaser
Ihre Schule in sozialen Netzwerken? Das müssen Sie beachten!

Facebook, Twitter, Instagram, YouTube – die sozialen Netzwerke sind aus dem Konsumverhalten nicht nur von jüngeren Menschen nicht mehr wegzudenken. Nachrichten schreiben, sich vernetzen, Meldungen konsumieren und sich informieren sorgen dafür,

Teaser
Darauf sollten Sie achten, wenn Sie Dienstgeräte bereitstellen

Mit der Zusatzvereinbarung zum DigitalPakt Schule mit dem offiziellen Namen „Corona-Hilfe III: Leihgeräte für Lehrkräfte“ hat der Bund ein 500-Mio.-€-Förderprogramm aufgelegt, das anteilig an die Bundesländer geht und teilweise auch

Teaser
So spionierte die Vokabel-App phase6 die Lernenden aus

„Ausgezeichnete Spiel- und Lernsoftware“, „Comenius EduMedia-Siegel 2015“, „Werbefrei“ und „Datenschutzkonform“. Die Vokabel-App phase6 scheint vieles richtig zu machen. Aus diesem Grund ist die Lernsoftware auch weit verbreitet und an vielen

Teaser
Darum ist die beliebte Audio-Software Audacity in der Kritik

An Schulen wird seit eh und je gern die Software Audacity eingesetzt, wenn es um Audio-Aufnahmen und den Schnitt des Materials geht. Mit ihr können Hörspiele und Podcasts auch mehrspurig

Teaser
Das müssen Sie beachten, wenn Sie Ihre Lernenden auf YouTube-Videos verweisen

Nicht nur während der Pandemie hat sich gezeigt, welchen wichtigen Beitrag die Videoplattform YouTube für die Vermittlung von Lerninhalten leistet. Zahlreiche und wirklich gut gemachte Erklärvideos finden sich auf dem

Teaser
Das müssen Sie beachten, wenn Sie Tools zur Online-Krankmeldung einsetzen

Werkzeuge, die Ihre Schulverwaltung digital entlasten, gibt es verschiedene. Egal, ob Schulmanager-Online, aSc EduPage, DieSchulApp oder vergleichbare Systeme. Mittlerweile bieten fast alle Lösungen zur digitalen Schulverwaltung die Möglichkeit an, dass Erziehungsberechtigte

Teaser
Mit diesen Fördergeldern wird die technische Administration an Schulen gestärkt

Der DigitalPakt Schule hatte bislang immer den Kunstfehler, dass zwar in die Beschaffung von Infrastruktur investiert wird, aber die Wartung und der Support der Technik außen vor blieben. Mit einer

Teaser
So erstellen Sie nachhaltige Medienkonzepte, die auch wirklich genutzt werden

Spätestens mit Förderprogrammen wie dem DigitalPakt Schule haben Sie und Ihr Kollegium sich mit der Entwicklung von Medienkonzepten auseinandergesetzt. Diese waren Voraussetzung, um überhaupt in den Genuss der Förderfähigkeit von

Teaser
Material für Scratch gesucht!

Ich bin auf der Suche nach Materialien für den Einsatz im Unterricht zum Thema „Programmieren in Informatik“. Haben Sie ein Empfehlung? Antwort: Ja, erst kürzlich bin ich auf dieses Padlet

Teaser
Darauf sollten Sie achten, wenn Planungsbüros Sie bei der Umsetzung des Medienkonzepts unterstützen

In meiner Tätigkeit als medienpädagogischer Berater unterstütze ich die Schulen bei der Entwicklung von Medienkonzepten und bei der Planung, wie diese umzusetzen sind. Häufig ziehen die Schulen dann auch Planungsbüros

Teaser
So finden Sie das richtige Tablet für den Unterricht

Bei der Ausstattung der Lehrenden und Lernenden mit mobilen Endgeräten fällt die Wahl meist auf Geräte mit iPadOS oder Windows – Android und Chrome OS scheiden nach meiner Erfahrung aufgrund der

Teaser
So sorgen Sie für eine professionelle Administration der IT an Ihrer Schule

Ich bin seit 10 Jahren Systembetreuer an meiner Schule. Anfangs noch allein, teile ich mir diese Stelle nun mit einem weiteren Kollegen. Man kann also vielleicht sagen, dass meine Schule

Teaser
App für das Thema „Fake News“ gesucht!

Ich würde gerne das Thema „Fake News“ mit meinen Schülern bearbeiten, weiß aber nicht so recht, wo ich inhaltlich anfangen soll. Haben Sie vielleicht eine App für mich, die sich

Teaser
Mit diesen 4 Tipps meistern Sie den Hybridunterricht erfolgreich

Die Corona-Pandemie machte für die meisten von uns Lehrkräften einen Wechsel der digitalen Arbeitsabläufe notwendig. Insbesondere der Hybridunterricht, also Wechselunterricht mit geteilten Klassen, erfordert einiges an Umstrukturierung und Neuplanung. Dabei

Teaser
Tipps zum Filmen im Unterricht

Ich interessiere mich sehr für das Thema „Filmen“ im Unterricht und plane, insbesondere für die Zeit nach der Pandemie, vermehrt diese Arbeitstechnik mit meinen Schülerinnen und Schülern einzusetzen. Ihren Artikel

Teaser
Fortbildungen nach Corona – wie sollte es weitergehen?

Wir befinden uns noch immer in der Pandemie und setzen auf die AHA+A Regel: Abstand, Hygiene, Alltagsmaske und die Corona Warn-App. Dies schlägt sich nicht nur im Unterricht und in

Teaser
Meinung zu Ecosia

Schüler und Kollegen weisen mich hin und wieder auf die Suchmaschine Ecosia hin und merken an, dass diese gleich gute Suchergebnisse wie Google liefert und dabei den ökologischen Anspruch hat,

Teaser
Diese Punkte sollten Sie bei Ihrer Netzwerkinfrastruktur berücksichtigen

Desktop-PCs, Tablets, Laptops, Server und Drucker wohin das Auge blickt. In einer Schule tummeln sich viele Geräte, die an das Netzwerk und meist auch an das Internet angebunden werden. Der

Teaser
So kann Ihnen das ICAP-Modell beim Lernen mit digitalen Werkzeugen helfen

„Dass digital unterstützter Unterricht mehr sein kann als Beamer und PowerPoint, hat sich mittlerweile herumgesprochen.“ Mit diesem Statement eröffnete Prof. Dr. Ingo Kollar von der Universität Augsburg einen Vortrag zum

Teaser
1:1-Ausstattung der Lernenden oder im Leihpool – was ist besser?

Vielleicht sind Sie noch in der Planung, was den Einsatz von Laptops oder Tablets an Ihrer Schule betrifft. Möglicherweise verfügen Sie auch bereits über Geräte im Pool, die beispielsweise über

Teaser
Für einen wertvollen Unterricht mit iPads benötigen Sie keine zusätzlichen Apps!

Wenn Schulen iPads beschaffen, bekomme ich häufig die Frage gestellt, welche Apps ich empfehlen kann. Häufig rate ich den Schulen dann, dass sie sich zunächst auf die mitgelieferten Apps konzentrieren

Teaser
Ready Player Me: Mit diesem Tool erstellen Sie einen eigenen 3D-Avatar von sich selbst

Ready Player One, der Science-Fiction-Roman von Ernest Cline, der von einem Multiplayer-VR-Spiel in der Zukunft handelt und von Steven Spielberg verfilmt wurde, stand vermutlich Pate für die Website Ready Player

Teaser
Mit diesen Tipps und Tricks bringen Sie Ihr Kollegium dazu, die Dienstgeräte zu nutzen

Da sind sie nun, die Lehrerdienstgeräte. Lange haben wir darauf gewartet – und ehrlicherweise warten mancherorts noch weitere Kolleginnen und Kollegen auf diese Geräte, da die bereitgestellten Budgets oft nicht für

Teaser
7 kostenlose Apps für einen digitalen Musikunterricht

Das Fach Musik lebt vom Einsatz von Instrumenten, aber auch von anschaulichen Medien. Dazu gehören natürlich Musikstücke, Klangbeispiele, Notenlesen, Material zur Musiktheorie und Gehörbildung und vieles mehr. Daneben bieten sich

Teaser
So setzen Sie Learning Apps als alternative digitale Übungsform motivierend ein

Die Learning Apps sind sehr empfehlenswert – kein Wunder, denn die kostenlosen digitalen Übungen eignen sich für fast alle Fächer. Außerdem sind sie sehr einfach selbst zu erstellen, und wer dies

Teaser
Mit diesem Werkzeug erstellen Sie eigene Quartett-Kartenspiele zum Lernen

Wer kennt sie nicht, die Quartett-Spiele? Wir haben sie bereits in unserer Kindheit und Jugend gespielt und es gibt sie natürlich noch immer! Natürlich eignen sie sich auch für das

Teaser
Darum sollten Sie Twitter- und Facebook-Buttons auf der schulischen Webseite vermeiden

Eine Webseite ist wichtig, um das Schulleben zu dokumentieren und die Außenpräsenz zu schärfen. Schulausflüge, Projekttage und Einblicke in die unterrichtliche Arbeit eignen sich perfekt für kleinere Beiträge sowie das

Teaser
Mit dem Spiel „Hidden Codes“ lernen Ihre Schüler einiges zum Thema „Radikalisierung im Netz“

Das Internet ist voll von Hetze und Radikalisierung und leider stoßen wir oftmals auch bei einer arglosen Nutzung darauf. Während es zu begrüßen ist, dass jede Person ihre Videos, Audionachrichten

Teaser
Deshalb braucht digitales Lernen neue Lernräume

WLAN überall, Tablets, Laptops, Digitale Tafeln: An Deutschlands Schulen hat sich in den letzten Jahren einiges getan. Das ist dem DigitalPakt Schule und seinen Zusatzvereinbarungen genauso zu verdanken wie daran

Teaser
Interaktive Geographie – mit diesen Werkzeugen arbeiten Ihre Lernenden fachspezifisch in Erdkunde

Geographie-Unterricht kann Ihren Lernenden sehr viel Spaß machen – wenn Sie handlungsorientiertes und schülerzentriertes Material zur Verfügung stellen. Dabei spielen interaktive Werkzeuge eine wichtige Rolle, damit Ihre Lernenden im Idealfall orts-

Teaser
So gelingt der Bitkom-prämierten Waldschule Hatten die 1:1-Ausstattung mit iPads

Jörg Overbeck ist Lehrer an der Waldschule Hatten, die über die Landesgrenzen hinaus ohne Übertreibung als Leuchtturmschule mit Vorbildfunktion beim digitalen Lehren und Lernen zu bezeichnen ist. An der Schule

Teaser
Mit diesen Materialien unterrichten Sie im Fach Informatik das Thema „Künstliche Intelligenz“ ganz einfach

In aller Regel findet sich das Thema „Künstliche Intelligenz“ (KI) in den Informatiklehrplänen ab der 11. Jahrgangsstufe. Doch auch schon früher können Sie sich mit Projekttagen, im Rahmen von Arbeitsgemeinschaften

Teaser
So führen Sie ein Verzeichnis von Verarbeitungstätigkeiten richtig

Schulleitungen verdrehen oft die Augen und seufzen, wenn sie von einem Verzeichnis von Verarbeitungstätigkeiten hören – und ich gebe es zu: Es gibt spannendere Themen! Trotzdem sind alle Schulen verpflichtet, datenschutzrelevante

Teaser
Geschichte nachspielbar: Mit „Bronzeon“ lernen Ihre Schülerinnen und Schüler das Leben in der Bronzezeit kennen

In diesem Artikel geht es um ein Geschichtsthema, nämlich das Bronzezeitalter. Im Lernspiel „Bronzeon“ lernen Ihre Schülerinnen und Schüler (SuS) basierend auf den neuesten wissenschaftlichen Erkenntnissen das Leben während der

Teaser
Mit dieser kostenlosen App vermitteln Sie Medienkompetenz in der Grundschule

Meist bekommen Kinder in der Grundschule zum Ende der 4. Jahrgangsstufe, spätestens aber mit dem Übertritt an eine weiterführende Schule, ein erstes Smartphone. Damit dies sinnvoll begleitet wird und die Kinder

Teaser
Mit diesem Tool brainstormen und präsentieren Ihre Schülerinnen und Schüler – allein oder im Team!

Werkzeuge für das Brainstormen und Erstellen von Mindmaps gibt es viele – auch solche, die Sie und Ihre Lernenden kollaborativ nutzen können. Ebenso gibt es zahlreiche Lösungen, um Präsentationen zu

Teaser
Mit diesen einfachen Tipps schreiben und überprüfen Ihre Lernenden Diktate selbstgesteuert

Jonathan Harder ist Grundschullehrer und war auf der Suche nach einer Möglichkeit, wie seine Lernenden selbstgesteuert Diktate schreiben und dann ihre Rechtschreibkompetenzen abprüfen können. Dabei wollte er der Heterogenität seiner

Teaser
Mit dieser kostenlosen App unterstützen Sie geflüchtete Kinder aus der Ukraine beim Erlernen der deutschen Sprache

Durch den russischen Angriffskrieg in der Ukraine sind viele Menschen aus ihrer Heimat geflohen. An vielen Schulen sind deshalb auch Schülerinnen und Schüler (SuS) in unterschiedlichen Jahrgangsstufen aufgenommen worden. Die

Teaser
Mit diesen Tipps erstellen Sie ein digitales Sicherheitskonzept für den Schutz sensibler Daten

Sicher haben Sie in Zusammenarbeit mit Ihrem Datenschutzbeauftragten bereits ein Verzeichnis von Verarbeitungstätigkeiten nach Art. 30 DSGVO erstellt. In ihm werden alle datenschutzrelevanten Maßnahmen transparent und zur Einsichtnahme für alle

Teaser
Spuren auf Papier: Mit diesem Serious Game behandeln Sie die NS-Verbrechen im Geschichtsunterricht

Wie kann man sich dem ernsthaften Thema der Krankenmorde unter der NS-Herrschaft in Deutschland nähern und gleichzeitig junge Menschen motivierend an die Hand nehmen? Diese Frage habe ich mir gestellt

Teaser
So vernetzen Sie sich mit externen Partnern, um Ihre Schule digital voranzubringen

Nichts ist schwerer als ein Alleingang – das haben Sie sicher schon bei der Ausarbeitung Ihres Medienkonzepts und auch bei allen Themen rund um gute Schulentwicklung erfahren. Wer vernetzt ist und

Teaser
Diese kostenlosen Mathe-Apps für die Grundschule und Unterstufe unterstützen Sie und Ihre Lernenden

Immer wieder werde ich von Lehrkräften der Jahrgangsstufen 1–6 nach empfehlenswerten Apps für den Mathematikunterricht gefragt. Dabei geht es ihnen häufig nicht um Übungs-Apps, sondern um Hilfsmittel für die Visualisierung

Teaser
Mit draw.io erstellen Ihre Lernenden Schaubilder und Flussdiagramme – in jedem Unterrichtsfach

Michael Graf ist Realschuldirektor, Lehrkraft und technikaffin. Aus der Programmierung sind ihm deshalb Flussdiagramme (engl. Flowcharts) nicht fremd. Diese Strukturpläne werden vor allem für die grafische Darstellung zur Umsetzung eines

Teaser
So führen Sie eine QR-Code-Rallye mit Ihrer Klasse durch

Was ist ein QR-Code und wie kann dieser mit Links zu Websites hinterlegt werden? Diese Fragen tauchen mittlerweile in der Regel nicht mehr auf. Auf Arbeitsblättern und Lernplakaten finden diese

Teaser
Das OERhörnchen ist Ihre Fundstelle für Open Educational Resources

Sie haben sicherlich bereits verschiedene Plattformen kennengelernt, auf denen Sie Open Educational Resources (OER) für Ihren Unterricht finden. Freie Bildungsmedien, die entweder einer Creative-Commons-Lizenz unterliegen oder als Public Domain komplett

Teaser
Digiscreen – und Ihre Lerninhalte werden anschaulicher

Konkret geht es darum, dass Sie auf Ihrer digitalen Tafel schnell Objekte wie einen Timer, eine Lernampel oder Arbeitsanweisungen einblenden können. Das kann auch Digiscreen und – wie ich finde – noch

Teaser
So definieren Sie überprüfbare Ziele in Ihrem Medienkonzept

Für Ihr Medienkonzept rate ich Ihnen, Ziele zu formulieren, die Sie leicht überprüfen können. Dieser Bestandteil einer guten Dokumentation sorgt dafür, dass Sie genau wissen, was Sie als Nächstes zu

Teaser
So prüfen Sie digital und sicher – Wissen mit dem Safe Exam Browser

Kürzlich stand ich vor folgender Anforderung: Meine Lernenden der 9. Jahrgangsstufe sollten im Fach Informatik im Rahmen eines Tests auch eine praktische Aufgabe erledigen. Im Internetbrowser sollten sie dazu einen

Teaser
Noch nie war Chemie so spannend: Nutzen Sie das kostenlose MolView für einen digital gestützten Chemieunterricht

Frank Lohrke ist Realschullehrer für Chemie, Biologie und IT sowie medienpädagogischer Berater für digitale Bildung. In seinem Unterricht baut er natürlich gerne digitale Werkzeuge ein mit dem Ziel, seine Lernenden

Teaser
Auf dieser Seite finden Sie spannendes Material für inklusives Lernen im Deutschunterricht

Kürzlich bin ich auf die Seite „Sichtweisen“ der Christoffel Blindenmission gestoßen. Für den Deutschunterricht der Klassen 8 und 9 bietet die Entwicklungsorganisation Material an, das sich dem Thema Diversität widmet

Teaser
Darum ist in Baden-Württemberg die Nutzung von Padlet untersagt

Zweifelsohne gehört Padlet mit zu den beliebtesten Werkzeugen bei Lehrkräften. Die Möglichkeit, gemeinsam mit Kollegen und Schülern Inhalte auf digitalen Pinnwänden zu teilen, bietet viele Vorteile. Egal, ob als Sammlung

Teaser
So arbeiten Ihre Lernende im Deutschunterricht kollaborativ zusammen

Die Padlet-Alternative TaskCards, mit der Pinnwände im Netz erstellt werden können, gehört nach wie vor zu den beliebtesten digitalen Werkzeugen – nicht nur beim „Wegweiser Digitale Schule“, sondern bei vielen

Teaser
Feedback digital einholen – schneller als mit diesem Tool geht es nicht!

Klar, Feedback holen Sie am besten digital ein. Die Vorteile sind vielfältig: Die Erhebung kann anonym erfolgen, sie ist orts- und zeitunabhängig und Sie erhalten sofort eine automatische Auswertung. Im

Teaser
So verhindern Sie eine Hersteller-Abhängigkeit bei der IT-Ausstattung

Egal, ob Office-Anwendungen, digitale Tafeln oder Notenprogramme: Häufig entscheiden Sie sich bei der Beschaffung für eine Lösung, die einen späteren Wechsel aufgrund von Inkompatibilitäten erschwert oder gar verhindert. Dieser sogenannte

Teaser
So nutzen Sie und Ihre Lernenden PowerPoint optimal!

Egal ob Lehrende oder Lernende – PowerPoint gehört für viele zum mit am häufigsten genutzten Werkzeug, um Inhalte zu veranschaulichen. Das wird bei Ihnen und Ihren Schülern nicht anders sein. PowerPoint

Teaser
Digitale Leistungsnachweise: So benoten Sie zeitgemäß und bilden moderne Kompetenzen ab

Kai Wörner ist Seminarrektor und darf unter Federführung des Bildungspakts Bayern neue Wege der Leistungserhebung im Rahmen eines Modellversuchs gehen. Darauf aufmerksam wurde ich auf Twitter, wo der Kollege kurz

Teaser
So hübschen Sie Ihre Videokonferenzen mit der kostenlosen Open Broadcaster Software auf

Als mein Medienzentrum alle Schulen im Landkreis mit der Videokonferenz-Lösung BigBlueButton versorgte, stellte ich fest, dass ich keinen Hintergrund austauschen oder weichzeichnen konnte. Ein Kollege empfahl mir deshalb die kostenlose

Teaser
Mit diesen 5 Tipps halten Sie ab jetzt erfolgreich Fortbildungen zu digitalen Themen ab

Let’s do it! In der Schulleitung oder Medienberatung zählt es zu Ihren Aufgaben, Ihr Wissen an die Lehrkräfte in Form von Fortbildungen weiterzugeben. Gerade beim Thema „Digitale Medien“ scheint es

5 Schritte: So integrieren Sie Ihre alten Folien in eine neue Präsentation

Gut und effizient präsentieren Haben Sie auch zu einem Thema mehrere PowerPoint-Präsentationen auf Ihrem Rechner gespeichert, z. B. über Ihr Schulprofil oder über die Ganztagsschule? Beim nächsten Präsentationsanlass, z. B.

Musterplan: Von A bis Z – wer ist zuständig?

Geschäftsverteilung nicht nur in der Schulleitung „Mein E-Mail-Posteingangsfach ist schnell leer. Denn viele Mails leite ich an Kollegen weiter.“ Dieser Schulleiter hat die anfallenden organisatorischen Arbeiten auf viele Schultern verteilt.

Networking: So schaffen Sie Synergien für Ihre Schule

Mit externen Partnern kooperieren Vernetzung ist ein wichtiger Faktor Ihrer erfolgreichen Schulleitung. Nutzen Sie hierzu möglichst viele Situationen, z. B. Ihre regionale Schulleiterkonferenzen oder Fortbildungsveranstaltungen oder die Teilnahme an einem

So organisieren Sie den E-Mail-Posteingang und sparen wertvolle Zeit

Gegen Zeitfresser wirksam vorgehen Längst übersteigt die tägliche E-Mail-Flut die Menge der Papierpost. E-Mails zu bearbeiten und zu beantworten verschlingt meist mehr Zeit, als andere Verwaltungsarbeiten in der Schulleitung benötigen.

Warum nicht mal freie Bildungsmaterialien nutzen?

Open Educational Resources (OER) sind freie Bildungsmaterialien, die Ihnen eine Alternative zu Werken bieten, die nach dem klassischen Urheberrecht geschützt sind. Besonders im Bildungsbereich hat sich eine starke Community gebildet.

Flipped Classroom- umgedrehter Unterricht

Typischerweise wird Unterricht so gestaltet, dass Wissen während der Unterrichtszeit vermittelt und durch Übungen gesichert wird – wenn es die Zeit noch zulässt. Die restlichen Übungen werden dann häufig als

So bleiben Ihre Präsentationen nachhaltig im Gedächtnis

Text über Text über Text, Aufzählungszeichen, wohin das Auge reicht, winzige Schriftarten, und – die Krönung des „homo praesentaticus“ – Animationen, dass es einem schwindelig wird. Sie alle haben diese

So bauen Sie Fortbildungen in Ihr Medienkonzept ein

Ein Medienkonzept sollte neben den angestrebten Zielen, Kompetenzen und den zu vermittelnden Inhalten auch die für das Kollegium notwendigen Fortbildungen festhalten. Nur wenn die Lehrkräfte medienpädagogisch und technisch gut geschult

So erstellen Sie in 4 Schritten interaktive Videos

Sicherlich zählen Filme mit zu Ihrem Medienrepertoire im Unterricht, und wahrscheinlich gehen Sie mehr oder weniger nach diesem Schema vor: Den Lernenden werden Beobachtungsaufträge gegeben und der Film im Plenum

Mit dem Nischendienst vernetzen Sie sich mit anderen Akteuren aus dem Bildungsbereich

Im Mai 2009 meldete ich mich zum ersten Mal bei Twitter an. Der Microblogging-Dienst mit dem damaligen 140-Zeichen-Limit war für mich der Zugang zu Social Media. Facebook interessierte mich nie

Wie bewältigt man die Menge an Fortbildungsbedarf?

Frage Ich bin Lehrerin an einer Gesamtschule und digitalen Medien in der Schule gegenüber sehr aufgeschlossen. Ihr WEGWEISER ist für mich eine wichtige Unterstützung und Hilfe in meiner pädagogischen Arbeit

Bringen Sie Schwung in Ihre nächste Schulkonferenz mit einem BarCamp

BarCamp, Unkonferenz, Mitmach-Konferenz, Ad-hoc-Nicht-Konferenz – mit diesen Begriffen sind Tagungen gemeint, die durch Spontaneität und die Einbringung aller Teilnehmerinnen und Teilnehmer definiert sind. Im Vorfeld wird meist nur ein Mott

Video: Nutzen Sie das Tool Classcraft und Ihr Unterricht wird zum Abenteuer!

Es ist keine Seltenheit: Schülerinnen und Schüler sind oft extrinsisch motiviert, gute Leistungen zu bringen und sich vorbildlich zu verhalten. Manchmal sind es Lob und auch Noten, die Ihre Lernenden

Mit der TopShot App lernen Ihre Schüler, wie sie eindrucksvolle Filme erstellen

Die Fähigkeit, im Unterricht Filme zu erstellen, um erlernte Inhalte aufzuarbeiten und zu präsentieren, ist ein wichtiger Baustein für den Erwerb von Medienkompetenz und für alle Unterrichtsfächer spannend. Häufig bekommen

Gratis-Apps – doch nicht ganz umsonst!

Teures Smartphone, Apps für lau! Die meisten Kinder und Jugendlichen laden sich ihre Spiele aus der Gratis-Sektion der App Stores herunter. Das ist irgendwie verständlich: Das Smartphone haben sie sich

Präsentation trifft auf Erklärvideo: So erstellen Sie mit PowerPoint professionelle Videos

Sie alle kennen den klassischen Einsatz von PowerPoint: Die damit erstellten Präsentationen werden meist live im Unterricht durch Sie oder Ihre Schüler dargeboten. Dass man diese Präsentationen jedoch auch als

Minecraft – immer noch beliebt bei Groß und Klein

Von der Grundschule bis zum Gymnasium, von der 1. bis zur 13. Jahrgangstufe (und auch noch danach!): Minecraft, das Pixel-Klötzchen- Bauspiel erfreut sich seit Jahren einer großen Beliebtheit bei Kindern,

Mit dieser professionellen CAD-Software gelingt Ihnen die Vermittlung von 3D-Konstruktionen am Computer

Die computergestützte Konstruktion ist Lehrinhalt in berufsbezogenen Fächern, beispielsweise an Mittelschulen und Realschulen. Hierbei soll der Transfer von zeichnerischen Konstruktionen gezeigt werden und eine praxisorientierte Vorbereitung auf industrielle Berufe und

„Was sind ‚Stop-Motion‘-Filme?“

Frage: Immer wieder lese ich davon, wie man kreativ Unterrichtsinhalte mit „Stop Motion“-Filmen erstellen kann. Was versteht man darunter und wie komplex ist die Erstellung dieser Filme? Antwort: „Stop-Motion“-Filme sind

DiBiS – Digitale Bildung in der Seminarausbildung

Seminarrektor Kai Wörner initiierte mit DiBiS – Digitale Bildung in der Seminarausbildung einen Pilotversuch für Referendare, bei dem die Lehramtsanwärter sich intensiv mit digitaler Bildung beschäftigen und ihre Ergebnisse in

Diese Referenten sorgen dafür, dass bei Ihrem Kollegium der Funke überspringt

Hauptvortrag, Impulsvortrag, Keynote: Wenn Sie die Motivation Ihres Kollegiums steigern, neue Wege eröffnen und zum zielgerichteten Weiterarbeiten anregen wollen, sind diese Formate äußerst gewinnbringend. Gute Redner schaffen es oft, die

Mit dieser speziellen Ansicht werden Sie zum Präsentationsprofi!

Ihre Präsentation haben Sie wohlbedacht erstellt und mehrmals überarbeitet. Sie wissen, dass Sie diese auch mindestens ein Mal im stillen Kämmerlein üben sollten, um Sicherheit zu gewinnen und möglicherweise auch

„Dalli Dalli“ für den Unterricht

Ich such nach einer Lösung, wie ich oder meine Schüler das Spiel „Dalli Klick“ aus der Fernsehshow „Dalli Dalli“ leicht umsetzen können, um Bilder zu erraten. Antwort: Das geht recht

Kostenlose Alternative zum Ozobot für den Einstieg ins Programmieren

Frage: Ich habe mit großem Interesse den Artikel zu den niedlichen Ozobots in der Dezemberausgabe gelesen. Obwohl mir das Konzept für unsere Grundschüler sehr gut gefällt, suche ich einen günstigeren

Qualitativ hochwertige Geräusche gesucht

Frage Die von Ihnen vorgestellten Sounddatenbanken gefallen mir prinzipiell gut, aber hinsichtlich Qualität und Quantität sind bei diesen freien Quellen oftmals Abstriche zu machen. Gibt es nicht alternative hochwertigere Angebote,

So lernen die Schüler von Jan Vedder individuell und mit digitalen Medien

Seminarleiter Jan Vedder ist fest davon überzeugt, dass Lernen im Gleichschritt nicht mehr zeitgemäß ist und dass gerade digitale Werkzeug ein viel individuelleres Lernen ermöglichen. Mit seinem Matheboard zeigt er

Mit dieser App erstellen Ihre Schüler spielend leicht Trickfilme

 Sie kennen sicherlich Filme wie „Shaun das Schaf“ oder „Wallace & Gromit“. Bei diesen Produktionen handelt es sich um sogenannte Stop-Motion-Filme, die Ihre Schüler auch im Unterricht erstellen können.

YouTube-Videos werbefrei?

Frage Ich setze hin und wieder gern YouTube-Videos im Unterricht ein. Die Werbeeinblendungen und die Kommentare empfinde ich jedoch als sehr störend und möchte sie daher den Schülern unzugänglich machen.

Darauf sollten Sie achten, wenn Sie sich von Technologiekonzernen fortbilden lassen

„Apple Distinguished Educator“, „Google Certified Educator“, „Microsoft Innovative Educator“: Die großen Technologiekonzerne bieten im großen Stil Fortbildungen für Lehrkräfte an und vergeben im Anschluss daran Trainerbezeichnungen, mit denen sich Lehrkräfte

Mit dieser Hollywood-Technik produzieren Ihre Schüler Videos wie die Profis

Ob die „Tagesschau“ oder „Game of Thrones“ – viele Elemente, seien es das Nachrichtenstudio selbst oder der Ritt auf einem Drachen, existieren real in der Produktion nicht mehr, sondern werden

Mit dieser Hollywood-Technik produzieren Ihre Schüler Videos wie die Profis

Ob die „Tagesschau“ oder „Game of Thrones“ – viele Elemente, seien es das Nachrichtenstudio selbst oder der Ritt auf einem Drachen, existieren real in der Produktion nicht mehr, sondern werden

So bieten Sie nachhaltig Fortbildungen an, um zeitmäßiges Unterrichten mit digitalen Medien im Kollegium zu etablieren

Vielleicht kennen Sie das: Sie bieten an Ihrer Schule eine Fortbildung zum Einsatz moderner Medien im Unterricht an, und Ihr Kollegium ist sichtlich begeistert. Sie stellen aber fest, dass sich

Teaser
So schützen Sie sich in der Verwaltung vor Verschlüsselungstrojanern

Bereits 2-mal in kürzester Zeit wurden Schulen in meinem Landkreis Opfer von Verschlüsselungstrojanern. In einem der Fälle war die betroffene Schule auch nicht darauf vorbereitet und musste mit der Kryptowährung

Teaser
Mathpix Snip: Diese App hilft Ihnen bei der Erstellung von Formeln

Egal, ob Microsoft Word, ein Dokument im LaTeX-Format oder auch in Tutory – die Eingabe von mathematischen Formeln ist nicht immer trivial, und wer sie nicht täglich braucht, vergisst meist

Teaser
Mit diesen Tricks bauen Sie mathematische Ausdrücke in Arbeitsblätter ein

Wenn Sie Mathematik unterrichten – egal, ob in der Grundschule oder in der gymnasialen Oberstufe –, haben Sie es mit mathematischen Ausdrücken zu tun und diese sollen schön gestaltet in

Teaser
So erstellen Ihre Lernende eine Zeitleiste mit der App Keynote

Der Kollege Enno Schröder ist Lehrer für Informatik, Französisch, Sport und Geschichte an der Schule am Bodden in Neuenkirchen, Mecklenburg-Vorpommern. Als ADE (Apple Distinguished Educator) kennt er sich bestens mit

Teaser
Darauf müssen Sie beim Einsatz von Canva achten, um datenschutzkonform zu arbeiten

Canva – ein Tool, um Info-Grafiken, Logos, Poster und mehr zu erstellen – ist bei Lehrkräften wie Lernenden äußerst beliebt. Die Seite datenschutz-schule.info hat sich das Werkzeug genauer angesehen und

Teaser
Fördern Sie den Grammatik-Erwerb in Deutsch bildlich und akustisch mit Satzklax

Kürzlich spülte es ein Werkzeug in meine Twitter-Timeline, dessen Einsatzmöglichkeiten sich mir erst auf den 2. Blick erschlossen. „Satzklax! – Lernsoftware Basisgrammatik Deutsch“ – so der wenig aufregende Titel des Tools.

Mit diesen Webinar-Lösungen können Sie Fortbildungen und Konferenzen online durchführen

Als Fachberater oder Schulleitung kennen Sie das sicher auch: Sie bieten regionale und teilweise auch überregionale Fortbildungen an und müssen dann nicht selten viele Kilometer anreisen. Und auch als Teilnehmer

Teaser
So bündeln Sie Beschaffung, Beratung und Schulung zentral für alle Schulen

Es ist so eine Sache mit der Digitalisierung an Schulen. Einerseits stehen über den „DigitalPakt Schule“ und die Zusatzvereinbarungen teils große Fördersummen zur Verfügung. Auf der anderen Seite fällt aber

Diese Doodle-Alternativen ermöglichen Ihnen eine datensparsame Terminplanung mit mehreren Personen

Doodle (doodle.com) ist beliebt, wenn es um die terminliche Absprache im Kollegium geht: Einfach mehrere Tage und Zeiträume anlegen, den Link teilen und dann die Teilnehmer abstimmen lassen. Ich habe

Teaser
Nutzen Sie die kostenlose Whiteboard-Lösung tldraw – überall und ohne Anmeldung

Ich sage es, wie es ist: Ich mag keine digitalen Tafeln, die mir eine Whiteboard-Software anbieten, für die ich mich erst registrieren und die ich installieren muss. Außerdem bin ich

Buch-Tipp: Barcamps & Co.

Jöran Muuß-Merholz hat ein neues Buch herausgebracht, das sich an alle Bildungsakteure richtet, die sich auf einem unkonventionellen Weg fortbilden und vernetzen möchten: Barcamps & Co . Bei der „Unkonferenz“,

Wo finde ich Termine für Webinare?

Frage In der Oktober-Ausgabe haben Sie darüber berichtet, wie sich Webinar-Lösungen aus Sicht von Fortbildnern einsetzen lassen. Die Verlinkung auf klicksafe (wweiser.de/webinare), bei der Sie auf Webinar-Angebote für Teilnehmende hinweisen,

Langweilig gestaltete Präsentationen? Das muss nicht sein! Erfahren Sie, wie Sie mehr Farbe ins Spiel bringen

Präsentationen leben von wenig Text und einer ästhetischen Visualisierung. Gerade was Farben betrifft, ist die Umsetzung nicht immer leicht. Vielleicht haben Sie auch schon an Ihren eigenen Präsentationen oder an

„Bitte was?!“ – Diese Angebot unterstützt Sie bei der Arbeit gegen Hassbotschaften im Internet

Der Hass im Internet wird immer lauter und präsenter. Dies belegt auch der Jugendschutz- und Medienkompetenzbericht, den ich in der Ausgabe Mai 2019 bereits erwähnt habe. Beim Thema „Hassbotschaften im

QWIQR: Sammeln Sie bequem Audiodateien Ihrer Schüler ein

In der Januarausgabe habe ich Ihnen bereits das Tool QWIQR vorgestellt, mit dem Sie Ihren Schülern Audio-Feedback mit QR-Codes geben können. Mittlerweile wurde bei diesem Tool eine Funktion hinzugefügt, mit

So einfach ging es noch nie: Perfekt gestaltete Erklärvideos mit Prezi Video!

In den Kollegien ist die Nachfrage nach Fortbildungen zu Erklärvideos groß! Ich stelle aber auch fest, dass viele Lehrkräfte vor möglichen technischen Hürden zurückschrecken und hier viele Fragen auftauchen: Welche

IT-Lösungen der Kultusministerin

Es tut sich etwas in der zentralen Unterstützung der Lehrkräfte durch die IT-Lösungen der Kultusministerien. 4 Bundesländer stellen den Lehrkräften Tools für die digitale Kommunikation kostenlos und zentral zur Verfügung:

Schul-Version von Padlet?

An unserer Schule arbeiten etliche Lehrkräfte mit ihren Schülern mit Padlet, das Sie auch schon häufiger erwähnt haben. Wir sind damit sehr zufrieden und möchten es noch weiter im Kollegium

Fake News im Unterricht behandeln

Falschmeldungen gibt es seit Menschengedenken – früher sprach man von Falschmeldungen oder Gerüchten, heute werden sie als Fake News bezeichnet. Gemeinsam ist beiden, dass sie gezielt eingesetzt werden, um die

Risiken von Medien im Unterricht konstruktiv behandeln

„Digital Natives“ – ein Begriff, der in der Berichterstattung inflationär und oftmals falsch verwendet wird. Kinder und Jugendliche gehören zwar zu einer Generation, die mit dem Internet und den damit

Medienerziehung in der Grundschule mit Arbeitsblättern

Bereits im Kita-Alter konsumieren die Kleinsten Medien verschiedenster Art. Im Grundschulalter besitzen dann viele Kinder eine Spielekonsole und oft auch schon das erste Smartphone. Kein Kind erlernt den kritischen Umgang

Unterrichtsmaterial zum Thema „WhatsApp“

Kinder bekommen das erste Smartphone immer früher, oft bereits im Grundschulalter. Häufig ist darauf u. a. der Messenger-Dienst WhatsApp installiert. Und das, obwohl die Nutzung eigentlich erst ab 16 Jahren

Welche Gefahren lauern im Internet auf unsere Schüler?

Die Nutzer von mobilen Endgeräten werden immer jünger, und Smartphones in den Händen von Grundschulkindern sind keine Besonderheit mehr. Gleichzeitig bietet der ungefilterte Zugriff auf das Internet viele Gefahren, denen

Feedback-Tools im Unterricht: Diese Werkzeuge helfen Ihnen bei der Rückmeldung

Ein Kollege referierte letztes Jahr über den Einsatz von Feedback-Werkzeugen und sprach vom „Öffnen des Johari-Fensters“. Ähnlich dem Bild vom Eisberg, bei dem nur die Spitze sichtbar und der weit

Kopiertes Material in digitalen Lernplattformen

Beim digitalen Fernunterricht habe ich in unserer schulischen Lernplattform einen Kurs für meine Klasse erstellt und dort digitales Material aus Schulbüchern und Lehrerhandbüchern bereitgestellt. Bis jetzt habe ich mir in

BigBlueButton und viele Räume

Vielen Dank für Ihren interessanten Artikel zu BigBlueButton! Die Videokonferenzlösung ist an unserer Realschule nun ein fester Bestandteil unserer digitalen Kommunikation. Uns stellt sich jedoch ein Problem der Benutzbarkeit aus

MP3-Dateien von Verlagen auf Schulplattformen?

An meiner Schule setzen wir im Fach Englisch Schulbücher ein, die auch Listening Comprehensions im Begleitmaterial beinhalten. Diese liegen im MP3-Format vor. Meinen Schülern möchte ich diese digital in unserer

Schriftarten gesucht!

Als Grundschullehrer bin ich auf der Suche nach Schriftarten, die nach Möglichkeit kostenlos und frei verwendbar sind. Haben Sie hier für mich Quellen? Herzlichen Dank! Antwort: Ja, da gibt es

Kurze Links überprüfen

Vielen Dank für den interessanten Artikel zu kurzelinks.de (Anm. d. Red.: wegweiser-digitale-schule.de/kurzelinks/), der mir sehr beim Kürzen von URLs geholfen hat. Praktisch finde ich auch die Malware-Schutz-Funktion, die verhindert, dass

Notenverwaltung digital: Mit diesen Apps gelingt Ihnen die Dokumentation – und noch vieles Mehr!

Vielleicht tragen auch Sie noch einen Lehrerkalender in Papierform mit sich herum, stellen sich aber die Frage, wie Sie den gesamten Verwaltungs- und Organisationsablauf digital besser gestalten können. Oder aber

So gelingt dem Neuen Gymnasium Rüsselsheim der Unterricht mit Android-Tablets

Am Neuen Gymnasium Rüsselsheim wird im Unterricht seit dem Schuljahr 2013/14 mit Android-Tablets gearbeitet. Den Lehrer und Tablet-Beauftragten, Benjamin Seelisch, konnte ich zu diesem Thema interviewen und von ihm die

Das papierlose Büro – mit diesen Tipps gelingt Ihnen der Schritt weg von Aktenordnern

Wenn Sie bereits mit digitalen Medien unterrichten, ist es folgerichtig, sich auch die Frage zu stellen, wie Sie Ihr Büro papierlos realisieren können. Es gibt viele Gründe, dies zu tun

So erstellen Sie in kürzester Zeit Sitzpläne für Ihre Klasse

So erstellen Sie in kürzester Zeit Sitzpläne für Ihre Klasse Sitzpläne sind wichtig. Zum einen für Sie, um gerade zu Schuljahresbeginn die Namen Ihrer Schülerinnen und Schüler zu lernen. Zum anderen

Teaser
Veränderungsprozesse strukturiert beenden

Das Schuljahr 2021/2022 neigt sich langsam dem Ende zu. In diesem Jahr konnten in voller Präsenz Projekte wieder aufgenommen und zum Ende gebracht werden. Manch ein neues Projekt wurde ins

Teaser
Leistungsdefizite durch Corona-Einschränkungen – das gilt für die Anfechtung von Zeugnisnoten

Bereits mit den Halbjahreszeugnissen sind für Sie und Ihre Lehrkräfte die coronabedingten Unterrichts- und Leistungsdefizite zutage getreten. Mit den bevorstehenden Versetzungszeugnissen in das kommende Schuljahr werden die Problematik der Leistungsdefizite

Teaser
Langzeiterkrankung bei Kindern – das müssen Sie für den Unterricht wissen

Während der akuten Phase der Corona-Pandemie haben Sie in Ihrer Schule wichtige Erfahrungen mit Online-Unterricht und Homeschooling gemacht. Diese Erfahrungen können Sie auch nutzen, wenn eine Schülerin oder ein Schüler

Teaser
Nach Homeschooling und Maskenpflicht – handeln Sie rechtssicher bei großem Interesse an Hospitationen

Viele Eltern machen sich große Sorgen wegen der schulischen Leistungsdefizite ihrer Kinder aufgrund der Corona-Pandemie. Zahlreiche Schulen erfahren deshalb seit den Corona-Lockerungen eine verstärkte Nachfrage von Eltern, als Gast am

Teaser
Heuschnupfen und Co. – was Sie bei Pollenallergien beachten müssen

Blütezeit – Pollenzeit: Mittlerweile sind immer mehr Menschen im Frühjahr unangenehm vom Pollenflug betroffen. Allergien nehmen zu, gerade auch bei Kindern und Jugendlichen. Wenn Ihr Schulalltag durch Allergien beeinflusst wird,

Teaser
Verlorene Klausuren – das ist jetzt zu tun!

Seit der Corona-Pandemie liegen die Nerven bei Eltern und nicht selten auch bei Ihren Lehrkräften blank: Die Defizite bei Ihren Schülerinnen und Schülern (SuS) sind nur schwer aufzuholen. Das zeigt

Teaser
Das gilt für die Aufsicht, wenn Eltern Klassenfahrten

Das Führen der Aufsicht ist bei Klassenfahrten eine besondere Herausforderung für Ihre Lehrkräfte. Viele möchten deshalb die Fahrt lieber mit 3 oder mehr statt der obligatorischen 2 Begleitpersonen antreten. Oft

Teaser
Wie Sie Schulentwicklung in schwierigen Zeiten voranbringen

Lehrkräftemangel, Corona, Flüchtlinge … Die Menge an akuten Herausforderungen scheint nicht abreißen zu wollen. Diese Themen drängen sich in den Vordergrund, während Schulentwicklung auf der Strecke bleibt. Dieser Artikel enthält Anregungen,

Teaser
Rollenkonflikte in kleinen Schulsystemen meistern

Je kleiner das System, umso eher hat die Schulleitung zwangsläufig mehrere Rollen im eigenen System inne. Das hat Rollenkonflikte zur Folge, die sich kaum vermeiden lassen. Werden Sie aufmerksam dafür,

Teaser
Machen Sie Unterrichtsbesuche besser als ihr Ruf

Unterrichtsbesuche und Feedback können maßgeblich zur Unterrichtsentwicklung beitragen. Sie brauchen das Vertrauen des Kollegiums und eine gemeinsame Unterrichtsvision an der Schule. Erfahren Sie hier, wie Sie Ihr Kollegium behutsam auf

Teaser
Empfehlung zur Bewältigung zukünftiger Krisen

Schulleitungen und deren Kollegien stehen während und nach der Coronakrise vor enormen Herausforderungen. Die Pandemie hat schonungslos offengelegt, welche Schwachstellen unser Bildungssystem, die technische und personelle Ausstattung unserer Schulen und

Teaser
Nutzen Sie eine Netiquette für klare Regeln in der digitalen Kommunikation an Ihrer Schule

Mit der Corona-Pandemie und der wachsenden Zahl an digitalen, hybriden oder ähnlichen Unterrichtsangeboten wuchs auch der Bedarf, Kommunikation im digitalen Raum in bestimmte Bahnen zu lenken und Schwierigkeiten präventiv zu

Teaser
Lehrerausflug und Teamevent? So sieht es mit dem Versicherungsschutz aus

Die Corona-Pandemie hat unser aller Nerven strapaziert und auch den meisten Kollegien nicht gutgetan. Vielfach hat der Zusammenhalt im Kollegium gelitten. Dem können Sie jetzt, wo die Corona-Schutzmaßnahmen langsam zurückgefahren

Teaser
Termine für den Elternsprechtag online buchen – so einfach und entspannt kann das sein

Ein gut organisierter Ablauf ist unabdingbar. Termine müssen festgehalten und die räumlichen Gegebenheiten für den Elternsprechtag geklärt sein. Muss dies allerdings in Form von Elternbriefen, Terminlisten etc. erfolgen? Nein. Denn

Teaser
Kinder aus der Ukraine: Als Schulleitung unterstützen

Wenn Schülerinnen und Schüler (SuS) Fragen zum Ukraine-Krieg stellen oder ihre Ängste äußern, sind Lehrkräfte wichtige Moderatorinnen bzw. Moderatoren von Klassengesprächen. Sie als Schulleitung können hierfür Rückenwind geben, indem Sie

Teaser
Personalmangel: Diese Möglichkeiten haben Sie, wenn Sie ehrenamtliche Hilfskräfte einsetzen wollen

An vielen Schulen herrscht teilweise dramatischer Personalmangel und vonseiten der Schulämter ist vielfach nicht mit Unterstützung zu rechnen. Schon gar nicht, wenn es darum geht, kurzfristige Personalengpässe aufzufangen. Sinnvoll ist

Teaser
Überstunden anordnen? Hier finden Sie Antworten auf Ihre Fragen

An vielen Schulen ist die Personalsituation mehr als angespannt. Zum (fast) überall herrschenden Lehrkräftemangel kommen vielerorts coronabedingte Ausfälle von Lehrkräften, die teilweise auch länger andauern. Denn nicht alle Lehrkräfte stecken

Teaser
Nahrungsmittelallergien – schaffen Sie gemeinsam mit den Eltern einen „normalen“ Schulalltag

An vielen Schulen gibt es Schülerinnen und Schüler (SuS) mit Nahrungsmittelallergien. Diese sind unterschiedlich ausgeprägt und die Bandbreite von Reaktionen auf ein Allergen ist groß – von Bauchweh und Hautausschlag

Teaser
Bereiten Sie die Ankunft von Schülerinnen und Schülern aus der Ukraine vor

Durch den Krieg in der Ukraine rechnen wir auch in Deutschland mit einer großen Zahl von Flüchtlingen. Möglicherweise werden wir – wie in der Flüchtlingskrise 2015 – bald wieder mit

Teaser
Betriebliches Eingliederungsmanagement – Antworten auf die 15 häufigsten Fragen betroffener Lehrkräfte

Immer mehr Schulen berichten mir von Kolleginnen und Kollegen (KuK), die nach einer Infektion mit dem Coronavirus nicht mehr voll arbeitsfähig sind. Das trifft zum einen auf Lehrkräfte zu, die

Teaser
Wie Sie Lerncoaching „Peer-to-Peer“ auf den Weg bringen

Coronabedingte Lernrückstände mit Fördermaßnahmen aufzufangen ist zu einer der wichtigsten Schulleitungsaufgaben geworden. Lerncoaching ist eine Sammelbezeichnung für sehr unterschiedliche Methoden, Schülerinnen und Schüler (SuS) beim Lernen zu unterstützen. In diesem

Teaser
Klassenfahrten im 3. Corona Jahr – das gilt jetzt

Wer von Ihnen und Ihren SuS vermisst sie nicht, die gute alte Klassenfahrt, die mehrtägige Abschlussfahrt der Abschlussjahrgänge oder den internationalen Austausch mit der Partnerschule? In den ersten beiden Jahren

Teaser
Fehlzeiten wegen Long COVID – 4 Fakten, wenn eine Kündigung droht

Gegen lange und schwerwiegende Erkrankungen ist niemand gefeit. Mittlerweile häufen sich die Fälle, in denen eine überstandene COVID-19 Erkrankung zu langfristigen Ausfällen wegen Long-COVID-Beschwerden führt. Sollten Sie solche Fälle in

Teaser
Wenn Eltern einen Klassenwechsel ihres Kindes wünschen – darauf müssen Sie achten

Die beste Freundin aus dem Kindergarten soll unbedingt in dieselbe Klasse eingeschult werden; der beste Freund aus der Grundschule in dieselbe 5. Klasse gehen – das sind tägliche Fragen und

Teaser
Besondere Aufsicht für „besondere“ Kinder? Hier finden Sie Antworten auf Ihre Fragen

Wenn Sie Schülerinnen und Schüler (SuS) mit Behinderungen unterrichten, stellt sich Ihnen auch die Frage, wie es mit der Beaufsichtigung dieser SuS aussieht. Vielfach wirft dies rechtliche Fragen zur Aufsichtsführung

Teaser
Pilotprojekt: Achtsamkeit im Unterricht

Wissenschaftliche Begleitstudien zu Schulen, die Achtsamkeitsphasen in den Unterricht integriert haben, weisen nach, dass Schülerinnen und Schüler (SuS) von „Achtsamkeitsklassen“ profitieren, weil sie lernen, sich intensiver auf Lerninhalte zu konzentrieren

Teaser
Wenn nichts mehr geht: Stellen Sie eine Überlastungsanzeige

Viele Schulleitungen sind derzeit, nach 2 Jahren Corona-Pandemie in der Situation, dass Sie in puncto Arbeitsbelastung nicht nur am Anschlag, sondern weit darüber hinaus sind. Hinzu kommen häufig nicht besetzte

Teaser
Schenken Sie Ihren KuK mehr Achtsamkeit

Schule ist ein großer Betrieb, in dem Sie für Ihre Mitarbeitenden nur das Beste möchten. Wir möchten auf die ungewöhnlichen Herausforderungen der heutigen Zeit gut reagieren und die Kolleginnen und

Teaser
Das gilt bei Streaming über das Schul-WLAN

Mobile Verbindungen wie Hotspots oder WLAN sind aus dem heutigen Schulalltag nicht mehr wegzudenken. Alle SuS sind ständig online, nicht nur zu schulischen Zwecken, sondern vor allem auch zur Unterhaltung.

Teaser
Kindeswohlgefährdung in Corona-Zeiten – Seien Sie wachsam

Das Bundesinstitut für Bevölkerungsforschung (BiB) hat im Juli 2021 eine Studie zu den Belastungen von Kindern, Jugendlichen und Eltern in der Corona-Pandemie veröffentlicht. Daraus geht hervor, dass in Zeiten der

Teaser
Bleiben Sie gelassen bei Beschwerden gegen Halbjahresnoten

Mehr als 1 ½ Jahre Corona-Pandemie haben bei den Leistungen Ihrer Schülerinnen und Schüler (SuS) Spuren hinterlassen. Das macht sich bei vielen SuS in den Halbjahresnoten bemerkbar. Auch wenn bis auf

Teaser
DigitalPakt – wo stehen wir?

Aus dem ursprünglichen DigitalPakt ist mittlerweile ein erweitertes Förderprogramm mit einem Gesamtvolumen von 6,5 Mrd. € geworden. Begleitend dazu hat die Ständige Wissenschaftliche Kommission (StäwiKo) der KMK Forderungen veröffentlicht, welche

Teaser
Präsentieren – die Wirkung von Körpersprache

Präsentieren ist Kommunikation. Ihr Körper ist ein wichtiges Kommunikationsmittel, auch wenn Ihnen das in dem Moment gar nicht bewusst ist. Denn wie Paul Watzlawick schon sagte: Man kann nicht nicht

Teaser
Wie Sie als Schulleitung Ihre Verkehrssicherungspflicht wirksam und nachhaltig wahrnehmen

Als Schulleitung tragen Sie große Verantwortung. Nicht nur für die Bildung der Schülerinnen und Schüler (SuS), die an Ihrer Schule unterrichtet werden. Sie müssen auch für die Sicherheit der SuS,

Teaser
Diebstähle in der Schule: Wie Sie Schadenersatzforderungen von Eltern vermeiden

Leider kommt es immer wieder vor, dass Wertgegenstände, die Schülerinnen und Schüler (SuS) mit in die Schule bringen, verschwinden. Vielfach kommt dann der Verdacht auf, dass diese gestohlen wurden. Das

Teaser
Aufsichtspflichtverletzung durch Lehrkräfte: In diesen Fällen droht eine persönliche Haftung für Lehrkräfte

Lehrkräfte haben im Schulalltag nicht nur die Aufgabe, den Schülerinnen und Schülern (SuS) Wissen zu vermitteln. Sie haben auch die Pflicht, die ihnen anvertrauten SuS zu beaufsichtigen. Kommen Lehrkräfte ihrer

Teaser
Brille kaputt? Entlasten Sie Eltern durch eine Unfallmeldung bei der Landesunfallkasse

Brillen, die während des Sportunterrichts oder beim Fußballspielen in der Pause zu Bruch gehen, gehören – inklusive des damit verbundenen Ärgers – zum Alltag einer Schulleitung. Dabei ist die Haftung

Teaser
Kaffee im Kopierer? So sieht es mit der Haftung Ihrer Lehrkräfte und der Sekretärin aus

Wo gearbeitet wird, passieren Fehler, und es geht auch mal das ein oder andere kaputt. Es stellt sich jedoch schon die Frage, ob Lehrkräfte und sonstige Mitarbeitende an Ihrer Schule,

Teaser
Schülerunfälle & gesetzlicher Unfallversicherungsschutz – hier finden Sie Antworten auf Ihre 10 häufigsten Fragen

Unfälle von Schülerinnen und Schülern (SuS) kommen im Schulalltag leider immer wieder vor. Beruhigend ist da, dass bei Unfällen in der Schule Versicherungsschutz über die gesetzliche Unfallversicherung besteht. Das klingt

Kein Anspruch auf Präsenzunterricht ohne Maske

Handlungsempfehlung Ausnahmen können nur mit konkreten gesundheitlichen Beeinträchtigungen gestattet werden. Der konkrete Fall Eine 8-jährige Schülerin wollte zum Beginn des Schuljahrs 2021/2022 uneingeschränkt am Präsenzunterricht teilnehmen, und zwar ohne das

Stiefkinder sind Geschwisterkinder

Handlungsempfehlung Der Beschluss entspricht der Lebensrealität von Familien. Eine erfreuliche Entscheidung für Schulleitungen und Eltern. Der konkrete Fall Eine Gemeinschaftsschule in Thüringen berücksichtigte bei der Schulanmeldung für die Jahrgangsstufe 5

Leiterin einer Grundschule kann nicht auf Entlastung von ihren dienstlichen Aufgaben klagen

Handlungsempfehlung Wenn Sie Freizeitausgleich für Mehrarbeit beanspruchen wollen, setzt dies eine Anordnung von Mehrarbeit durch den Dienstherrn voraus. Der konkrete Fall Die Leiterin einer Grundschule war im Land Niedersachsen mit

Verbeamtete Lehrkräfte sind möglicherweise unterbezahlt

Handlungsempfehlung Sollte das Bundesverfassungsgericht dieser Auffassung folgen, wäre dies ein Paukenschlag. Das gesamte Besoldungssystem müsste dann auf den Prüfstand gestellt werden. Es bleibt, die Entscheidung abzuwarten. Der konkrete Fall Mehrere

Mindestlohn gilt auch für Ausländer, deren Arbeitgeber nicht in Deutschland sitzt

Handlungsempfehlung Lassen Sie sich davon nicht irritieren: Auch wenn der Fall den Arbeitstourismus in der Pflege betrifft, kann dieser aber auch Relevanz für Ihre Schule haben. Kommen Lehrkräfte z. B.

Befristung zur Vertretung ist auch bei unterschiedlichen Aufgaben möglich

Handlungsempfehlung Die Vertretung muss den bisherigen Arbeitsplatz nicht voll übernehmen. Sie können deshalb befristete Vertretungskräfte an Ihrer Schule nach Belieben einsetzen. Befristungen mit dem Sachgrund „Vertretung“ können Sie auch mehrfach

Die Suspendierung einer Grundschulleiterin ist gerechtfertigt

Handlungsempfehlung Auch wenn es anstrengend ist: Die landesweiten Vorgaben zur Eindämmung der Corona-Pandemie sind an Schulen zwingend umzusetzen. Halten Sie sich unbedingt dran, ansonsten riskieren Sie Ihren Job. Der konkrete

Kündigung einer Lehrkraft wegen rechtsextremer Tätowierung gerechtfertigt

Handlungsempfehlung Tätowierungen sind insbesondere bei jüngeren Menschen häufig anzutreffen. Trägt jemand aus Ihrem Kollegium ein Tattoo mit rechtsextremem Inhalt, kann dies eine Kündigung nach sich ziehen. Der konkrete Fall Ein

Kündigung wegen Corona-Quarantäne rechtswidrig

Handlungsempfehlung Eine Kündigung in einer solchen Quarantäne-Situation ist rechtswidrig. Im Ergebnis ist deshalb ein quarantänebedingter zeitweiliger Ausfall von Sekretärin, Hausmeister oder Lehrkräften hinzunehmen. Der konkrete Fall Der Mitarbeiter eines Kleinbetriebs

Schüler mit Asperger-Autismus hat keinen Anspruch auf Taxifahrten

Der Fall: Ein 15-jähriger Schüler, der an Asperger-Autismus leidet, beanspruchte die Übernahme der Kosten für die Taxibeförderung zu seiner Schule. Er sah sich selbst nicht in der Lage, öffentliche Verkehrsmittel

Teaser
Wer Schulleitung oder Lehrer bedroht, fliegt raus

Sehr selbstbewusstes Auftreten von Eltern gehört zu Ihren täglichen Erfahrungen in der Schule. Problematisch wird es, wenn Eltern Sie bedrohen oder gar angreifen. Wie Sie aus rechtlicher Sicht am besten

Lehrkraft kann wegen Verstoßes gegen die Maskenpflicht gekündigt werden

Der Fall: Eine Lehrkraft an einer Grundschule in Brandenburg äußerte sich mehrfach per E-Mail gegenüber der Schulelternsprecherin zur geltenden Maskenpflicht in der Schule. Er schrieb wörtlich: „(…) Ich bin der

Teaser
Impulse für eine wertschätzende Kommunikation

Kommunikation ist ein großer Begriff. Unsere Tage sind voll mit Kommunikation und oftmals findet diese aus dem Bauch heraus statt. Das ist auch gut so – es gibt nämlich viele

Teaser
Lehrermangel – Was Sie vor dem Einsatz von Quereinsteigern unbedingt beachten sollten!

Der massive Lehrermangel bleibt auch in diesem Schuljahr eines der größten Probleme. Selbst Bundesländer, welche ihre offenen Stellen stets mit ausgebildeten Lehrkräften besetzen konnten, müssen mittlerweile Programme zur Akquirierung und

Teaser
Das sind Ihre Möglichkeiten, wenn eine Lehrkraft an eine andere Schule versetzt werden möchte

Immer wieder kommt es vor, dass bewährte Fachkräfte an Ihren Schulen – oftmals aus persönlichen Gründen -an eine andere Schule, nicht selten in eine andere Stadt oder sogar in ein

Teaser
Ob Im Präsenzunterricht oder Homeschooling: Beim Schwänzen sind die Eltern Ihre Ansprechpartner

Sich morgens im Bett noch einmal umdrehen, an der Playstation sitzen und „zocken“,  statt Englisch zu lernen oder Matheaufgaben zu lösen: Das Phänomen „Schulschwänzen“ hat sich in Zeiten des Homeschoolings

Teaser
Dürfen Sie Weihnachtsgeschenke von Eltern und Schülern annehmen?

Gerade in der Vorweihnachtszeit wollen wir vielen Menschen mit einem kleinen Geschenk eine Freude machen. Auch Schulleitung und Klassenleitungen bekommen regelmäßig kleinere oder größere Aufmerksamkeiten von Eltern oder Schülern an

Teaser
Kontakt-, Annäherungs- und Umgangsverbote: Hier finden Sie Antworten auf Ihre 10 häufigsten Fragen

Wenn Eltern sich trennen, geht dies nicht immer friedlich und einvernehmlich vonstatten. Oft kommt es zu schwerwiegenden Konflikten, die sich auch auf die von den Trennungskonflikten der Eltern betroffenen Schülerinnen

Teaser
Unfall an Ihrer Schule – wissen Sie, was alles in eine Unfallmeldung hineingehört?

Unfälle in Ihrer Schule wirbeln Ihren Schulalltag meist kräftig durcheinander. Sofort ist die Aufregung groß, wenn ein Kind zu Schaden kommt. Auch wenn die verletzte Person schnell versorgt ist, bleiben

Teaser
4 Tipps zur Fortbildungspflicht Ihrer Lehrkräfte

Der Grundsatz des lebenslangen Lernens hat sich inzwischen etabliert und auf allen Bildungsebenen durchgesetzt. Die durch die Corona-Krise hervorgerufenen Bildungsdefizite in der Schule stellen vor allem auch für Ihre Lehrkräfte

Teaser
Orkane werden immer häufiger – wappnen Sie sich gegen Herbststürme

Können Sie sich noch an den verheerenden Herbststurm mit dem Namen „Kyrill“ erinnern, der weite Teile Deutschlands im Jahr 2007 verwüstet hat? Kaum ein Sturm hat solch große flächendeckende Schäden

Teaser
Fördern Sie Potenzialentfaltung in Ihrem Kollegium

Potenziale aufzuspüren und zu fördern gehört zur modernen Führungskultur. Ein Schul-Kollegium ist meistens sehr reich an Potenzialen. Doch wie viele Ihrer Kolleginnen und Kollegen (KuK) kommen zur vollen Entfaltung ihrer

Teaser
Wie Sie die Erfolgschancen von Projekten deutlich erhöhen

Die erfolgreiche Koordinierung von Projekten und Entwicklungsvorhaben an Ihrer Schule hängt von vielen Faktoren ab, die häufig unterschätzt werden: zum einen von der Motivation und dem persönlichen Einsatz Ihrer Lehrkräfte,

Teaser
So gehen Sie rechtssicher mit getrennt lebenden Eltern um

Als Schulleitung haben Sie wahrscheinlich auch schon festgestellt, dass die Anzahl der Schülerinnen und Schüler (SuS), die in einer klassischen Kleinfamilie – also Vater, Mutter, Kinder – leben, kontinuierlich abnimmt.

Teaser
Machen Sie Fortbildungsinhalte für alle nutzbar

Kolleginnen und Kollegen (KuK) sind verpflichtet, sich regelmäßig fortzubilden (zu „innovieren“), und die meisten kommen dieser Verpflichtung auch intensiv nach. Doch damit hat jede Lehrkraft der Schule lediglich ein eingeschränktes

Teaser
Während des Unterrichts zum Arzt – ist das erlaubt?

Sicher kennen Sie dieses Phänomen auch aus Ihrer Schulpraxis: Eine Kollegin meldet sich für die ersten beiden Unterrichtsstunden ab, weil ein Arztbesuch ansteht. Dies sorgt nicht nur bei Ihnen als

Teaser
Das müssen Sie in puncto Arbeitssicherheit bei schwangeren Kolleginnen beachten

Arbeitssicherheit und Arbeitsschutz spielen eine besondere Rolle, wenn Ihnen eine Ihrer Kolleginnen eine bestehende Schwangerschaft mitteilt. Sofort müssen Sie die werdende Mutter in besonderem Maße am Arbeitsplatz „Schule“ vor Gefahren

Teaser
Sorgen Sie dafür, dass Eingangsuntersuchungen nachgeholt werden

Die Grundschulen dürfen jetzt schon den 2. „Corona-Wundertüten-Jahrgang“ als Erstklässler begrüßen. Gemeint sind Schülerinnen und Schüler (SuS), die aufgrund der Corona-Pandemie keine Schuleingangsuntersuchung durchlaufen haben. Das bedeutet, dass in vielen

Teaser
Freiwilliges Wiederholen im laufenden Schuljahr: Hier finden Sie Antworten auf die 5 häufigsten Fragen

Vielleicht haben auch Sie vor den Sommerferien Gespräche mit Eltern geführt, in denen es um das freiwillige Wiederholen des letzten „Corona-Schuljahres“ ging. Einige Eltern wollten unbedingt, dass ihr Kind das

Teaser
Beantworten Sie Elternfragen rund um kaputte Brillen & Hörgeräte

Schülerinnen und Schüler (SuS) mit Behinderungen sind häufig auf Hilfsmittel wie Brillen, Hörgeräte und Rollstühle angewiesen. Diese werden im Schulalltag ganz schön strapaziert. Das ist ganz normal, schließlich sollen diese

Teaser
Geschenke von Eltern in persönlichen Ausnahmesituationen von Lehrkräften

Die Unwetterkatastrophen haben auch vor Schulen und Lehrkräften nicht haltgemacht. Manches Schulgebäude ist nach der Unwetterkatastrophe unbenutzbar, Mobiliar, technische Einrichtungen und Instrumente wurden vernichtet, und die Schulbehörden müssen sich jetzt

Teaser
Schulfinanzen auf der Kippe? – Stellen Sie sich auf Kürzungen der Finanzmittel ein

Nach nunmehr 1 ½ Jahren Corona-Krise sind die finanziellen Folgen für die Länderhaushalte und die kommunalen Haushalte immer noch nicht absehbar. Auch wenn die Bundesländer es den Kommunen – und

Teaser
Achtung, Datenschutz! So vermeiden Sie Haftungsfallen bei der Zusammenarbeit mit Kitas

Wenn die Einschulung der nächsten Kita-Jahrgänge im kommenden Jahr ansteht, beginnen die Grundschulen meistens nach den Sommerferien damit, eine eng abgestimmte Kooperation mit Kitas einzugehen. So können die „Wackelzähne“ behutsam

Teaser
Kostenerstattung für den Schulweg bei Schülerinnen und Schülern mit Behinderung

Nicht nur der Besuch der Schule, sondern auch der Weg dort hin ist für Schülerinnen und Schüler (SuS) mit Behinderungen eine große Herausforderung. Die Kostenerstattung für die Schülerbeförderung ist ein

Teaser
Diese 5 wichtigen Elternrechte – und ihre Grenzen – sollten Sie als Lehrkraft kennen

Wahrscheinlich kennen Sie alle die viel gescholtenen „Helikoptereltern“, die ihren Liebling vor allem Ungemach beschützen möchten und bei jeder Kleinigkeit entweder in der Schule stehen oder Sie – in Zeiten

Teaser
Das können Sie tun, wenn SuS auf dem Schulweg von Fremden angesprochen werden

Eltern haben oft große Sorge, ihre Kinder allein auf den Weg zur Schule zu schicken. Das gilt ganz besonders für die Grundschule, aber auch für die weiterführenden Schulen mit dem

Teaser
Quereinsteiger im Kollegium: So können Sie diese einsetzen und unterstützen

Lehrermangel ist nach wie vor das dominierende Thema. Auch wenn viel über die lückenhafte Digitalisierung der Schulen in der Corona-Pandemie diskutiert und geschrieben wurde, liegt das eigentliche Problem an vielen

Teaser
Corona-bedingte Defizite – beziehen Sie die Eltern aktiv mit in die Aufarbeitung ein

Nach mehr als einem Jahr Corona-bedingten Einschränkungen, Schulschließungen, Wechselunterricht, Quarantäne und Corona-Infektionen ist wohl allgemein unbestritten, dass das nächste Schuljahr eine Herausforderung für Schüler und Schülerinnen (SuS), Eltern und Lehrkräfte

Teaser
Wenn Eltern keine Inklusionskinder in der Klasse wollen

Inklusion ist nicht nur ein verbrieftes Recht nach der UN-Menschenrechtscharta, sondern auch in den Schulgesetzen der Länder verankert. Gerade zum Schulstart 2021/2022 können bei Eltern Irritationen aufkommen, wenn plötzlich Kinder

Teaser
Lehrerrat – diese Rechte und Pflichten sollten Sie als Schulleitung kennen

Die Interessenvertretung Ihres Kollegiums ist der Lehrerrat. Er ist das Mitbestimmungsorgan wie der Betriebsrat in Unternehmen der freien Wirtschaft. Welche Rechte und Pflichten die Mitglieder Ihres Lehrerrats haben, sollten Sie

Teaser
Ihre Informationspflichten zum Schuljahresbeginn 2021/2022

Mit anspruchsvollen Eltern kennen Sie sich aus und Sie haben mit den Jahren gelernt, mit ihnen umzugehen. Gerade in der Corona-Pandemie sind Eltern im Hinblick auf den schulischen Erfolg ihrer

Teaser
Vandalismus: So sieht es mit der Haftung aus

Jede Schulleitung kennt das: Morgens kommt man in die Schule und die Hauswand ist mit Graffiti besprüht, in die Tischtennisplatte sind „Zeichnungen“ eingeritzt und der Basketballkorb oder das Fußballtor ist

Keine Testpflicht bei schulischen Abschlussprüfungen

Handlungsempfehlung Die Schulen sind gehalten, die Prüfung so zu organisieren, dass sowohl getesteten als auch nicht getesteten Prüflingen die Teilnahme ermöglicht wird. Dies folgt aus Artikel 12 Grundgesetz (Berufsfreiheit). Der

Kein Zahlungsanspruch für Internet-Gewerbeeintrag

Handlungsempfehlung In den meisten Fällen werden solche Klauseln unseriöser Anbieter, die Sie aufs Glatteis führen wollen, nicht Vertragsbestandteil. Bleiben Sie kritisch und zahlen Sie nicht, falls Sie doch unterzeichnet haben

Testpflicht an Schulen in NRW ist rechtmäßig

Handlungsempfehlung Das OVG hat eine Rechtsgüterabwägung vorgenommen und im Ergebnis die Testpflicht als geeignete Schutzmaßnahme und damit auch als verhältnismäßig eingestuft. Der konkrete Fall Die Schüler einer 6. und einer

Schüler der 9. Klasse haben Anspruch auf Präsenzunterricht

Handlungsempfehlung Die Entscheidung des Verwaltungsgerichts Wiesbaden belegt, dass für reinen Distanzunterricht mehr erforderlich ist als eine pauschale Begründung mit der Pandemie-Lage. Haben Sie ein schlüssiges Hygienekonzept, Selbsttests für Schüler und

Teaser
So unterstützen Sie Kinder und Jugendliche mit dem „Aktionsprogramm Zukunft“

Die Corona-Krise hat Folgen, die bei Kindern und Jugendlichen besonders augenfällig werden. Depressionen, Sorgen vor dem schulischen Fortkommen und der Verlust von sozialen Kompetenzen durch Distanzunterricht hinterlassen Spuren bei Schülern.

Teaser
Lerncamps in den Sommerferien – so können Defizite abgebaut werden

Schüler aller Altersgruppen leiden seit mehr als einem Jahr unter den Folgen der Corona-Pandemie. Wiederholte zeitweilige Schulschließungen, Wechselunterricht oder vollständiger Distanzunterricht prägen seit März 2020 den Schulalltag. Nichts ist mehr

Teaser
Das gilt in 2021 für Kinderkrankentage in Corona-Zeiten

Dass Kinder urplötzlich krank werden und eine kurzfristige Betreuung sichergestellt werden muss, ist nichts Neues für Sie und Ihre Lehrkräfte. Anders sieht es aus, wenn aufgrund von Lockdown-Bestimmungen in der

Teaser
Von diesen Zusatzangeboten können Familien wegen Corona jetzt profitieren

Mit dem Aktionsprogramm „Unterstützung von Kindern und Jugendlichen in der Corona-Pandemie“ können auch Familien unmittelbar von weiteren sozialen Angeboten profitieren. Ein Förderprogramm zur Unterstützung von Familien für Ferienfreizeiten und außerschulische

Teaser
Schüler mit Hartz IV haben Anspruch auf digitale Unterstützung im Homeschooling

Die Corona-Pandemie trifft Schüler mit einem bestehenden Armutsrisiko prinzipiell härter als Kinder aus gut situierten Familien. Das wissen wir, seit die ersten Untersuchungen zu Zusammenhängen zwischen den wirtschaftlichen Folgen von

Testpflicht an Schulen in NRW ist rechtmäßig

Handlungsempfehlung Das Oberverwaltungsgericht hat die Testpflicht als geeignete Schutzmaßnahme und auch damit als verhältnismäßig eingestuft. Die Schüler müssen ein negatives Testergebnis nachweisen. Der konkrete Fall Die Schüler einer 6. und

Schüler der 9. Klasse haben Anspruch auf Präsenzunterricht

Handlungsempfehlung Haben Sie ein schlüssiges Hygienekonzept, Selbsttests für Schüler und evtl. Luftfilter, kann im Zweifel auch Präsenzunterricht angezeigt sein. Der konkrete Fall Eine Schülerin der 9. Klasse wandte sich in

Bei Krankheit verfällt Urlaub auch ohne Hinweis

Handlungsempfehlung Sind Angestellte längerfristig arbeitsunfähig erkrankt, muss der Dienstherr keinen Hinweis geben, wie viel Urlaub aus der Vergangenheit noch besteht und dass er unter Umständen verfällt. Der konkrete Fall Ein

Keine Befreiung von der Maskenpflicht an Schulen

Handlungsempfehlung Schüler und Lehrkräfte werden nur von der Maskenpflicht befreit, wenn sie medizinische oder psychische Beeinträchtigungen durch die Maske nachweisen. Der konkrete Fall Die Antragstellerin besucht eine Grundschule auf der

Europäischer Gerichtshof muss Datenschutz von Livestream-Unterricht prüfen

Handlungsempfehlung Holen Sie die Einwilligung Ihrer Lehrkräfte ein, wenn Sie Livestream-Unterricht anbieten möchten. Es bleibt abzuwarten, wie der EuGH die hessischen Datenschutznormen bewerten wird. Der konkrete Fall An einer Schule

Keine Handykostenübernahme für Telefonkonferenzen des Personalrats

Handlungsempfehlung Personalräte müssen für solche Konferenzen ihre eigenen privaten Handys nutzen. Oder: Mit dienstlich gelieferten Tablets können solche Konferenzen über WLAN ebenfalls durchgeführt werden. Der konkrete Fall Ein Lehrer-Gesamtpersonalrat wollte

Ein iPad gehört nicht zum soziokulturellen Existenzminimum

Handlungsempfehlung Wenn Sie als Schulleitung Tablet-Klassen einrichten, dürfen Sie keine bestimmten Hersteller bevorzugen. Die Ausleihe ist auch unter sozialen Gesichtspunkten der bessere Weg. Der konkrete Fall Die Familie einer Schülerin

Grundschüler dürfen wegen Maskenverweigerung vom Schulbesuch ausgeschlossen werden

Handlungsempfehlung Wer aus medizinischen Gründen von der Maskentragungspflicht befreit werden will, muss konkrete medizinische Beeinträchtigungen im Zusammenhang mit dem Schulbesuch darlegen. Der konkrete Fall Die Kläger sind Schüler einer Grundschule

Schulische Leistungen können auch während der Pandemie beurteilt werden

Handlungsempfehlung Argumentieren Sie mit diesem Beschluss, wenn schwache Schüler die Zulassung zu den Abschlussprüfungen im gerichtlichen Eilverfahren beantragen. Der konkrete Fall Ein Schüler wurde aufgrund unzureichender Leistungen nicht zur Abiturprüfung

Heranziehung zum Präsenzunterricht in Corona-Zeiten ist zulässig

Handlungsempfehlung Nur wenn Präsenzunterricht unzumutbar ist, gibt es eine Befreiungsmöglichkeit. Und dies ist nur dann der Fall, wenn eine erhebliche Gefahr für Leib oder Leben damit einhergeht. Der konkrete Fall

Wer ein Vandalismus-Video verbreitet, wird suspendiert

Handlungsempfehlung Dieses Urteil stützt die Schulleitung darin, auch schärfere Ordnungsmaßnahmen zu ergreifen, wenn es darum geht, unangemessene Videos über Smartphones schnell zu verbreiten. Der konkrete Fall Ein Schüler hat im

Maskenpflicht ist auch im Präsenzunterricht verhältnismäßig

Handlungsempfehlung Auch ein ärztliches Attest, das hier nicht vorgelegt wurde, führt nicht immer zu einer Entbindung der Pflicht, eine Maske im Unterricht zu tragen. Es muss die konkrete Beeinträchtigung angeben.

Maskenpflicht bleibt vorerst bestehen

Handlungsempfehlung Kommunen und Landkreise können im Wege der Allgemeinverfügung vor Ort regional begrenzte Maßnahmen treffen. Dies gilt auch für die Maskenpflicht in Schulen. Der konkrete Fall Nach einem starken Anstieg

Befreiung von der Maskenpflicht nur mit Attest

Handlungsempfehlung Mit diesem Beschluss wissen Sie, welche Anforderungen ein Attest erfüllen muss, um Schüler von der Maskenpflicht zu befreien. Der konkrete Fall 2 Schüler beantragten die Befreiung von der Maskenpflicht

Teaser
Kolleginnen und Kollegen mit befristeten Verträgen – so setzen Sie sich für den Verbleib an Ihrer Schule ein

Viele Lehrkräfte werden nach bestandenem Examen erst einmal befristet eingestellt. Das bedeutet für die jungen Kollegen und Kolleginnen (KuK) eine Zitterpartie, denn sie wissen häufig zum Ende des Schuljahres nicht,

Teaser
Das neue Schuljahr – besondere Herausforderungen warten auf die Schulen

Das Schuljahr geht bald zu Ende. Die Schülerinnen und Schüler richtig und gerecht zu bewerten wird eine echte Herausforderung. Genau wie 2020. Nach dem Sommer wird ein großer Teil Normalität

Teaser
Masernimpfpflicht: Hier finden Sie Antworten auf Ihre Fragen

Vor 1 ½ Jahren wurde sie heftig diskutiert: die Masernimpfpflicht in Kitas und Schulen. Irgendwie wurde diese Diskussion fast vollkommen von der Corona-Pandemie aus dem Blickfeld verdrängt. Aber Corona hin,

Teaser
3 Bausteine zur Qualitätssteigerung Ihres Personalentwicklungskonzepts

Die Leistungsfähigkeit Ihrer Schule als Gesamtorganisation ist insbesondere von den Personen abhängig, die durch ihre Motivation, Kompetenz und Professionalität zum Gelingen des Erziehungs- und Bildungsauftrags beitragen. Daher ist eine systematische

Teaser
3 empfehlenswerte Mind-Mapping-Programme: So halten Sie Ihre Ideen fest und ordnen Sie

Open source – kostenlos Ideen verfliegen schnell, wenn sie nicht aufgeschrieben werden, z. B. was in der nächsten Konferenz unbedingt angesprochen werden muss. Damit Ihnen das nicht passiert, nutzen Sie

Teaser
6 Tipps für Ihren Finanzierungsplan

Der Finanzierungsplan ist entscheidend für die Umsetzbarkeit Ihres Medienentwicklungsplans! Nachdem Sie Ihre Bedarfe an technischer Ausstattung festgelegt haben, müssen Sie diese auch finanziell absichern können. Im Folgenden gebe ich Ihnen 6 Tipps mit auf den

Teaser
Bühne frei fürs „mittlere Management“ – fördern Sie Schlüsselpersonen an Ihrer Schule

Eine Schulleitung mit dem Anspruch, die Schule in Eigenverantwortung visionsorientiert und innovativ zu entwickeln, braucht Schlüsselpersonen, die diesen Qualitätsprozess vorantreiben. Geeignete Lehrkräfte werden Sie mit Bedacht auswählen, fortbilden und einbinden.

Teaser
Der Ausstattungsplan: So gehen Sie korrekt vor und vermeiden den Verlust von Fördergeldern

5,5 Mrd. € stehen für die Schulen bis 2024 bereit, um dem digitalen Wandel auch in der Bildung gerecht zu werden. Der DigitalPakt Schule fördert dabei Infrastruktur, aber auch pädagogisch genutzte Geräte.

Teaser
Bringen Sie Ihre Tafelbilder mit dieser kostenlosen Whiteboard-Software im Handumdrehen auf ein neues Level!

Für den Unterricht kann ich Ihnen die Whiteboard-Software GeoGebra Notes empfehlen. Die Vorteile hierzu finden Sie im folgenden Beitrag. Wenn auch Sie auf der Suche nach einer Lösung sind oder

Teaser
BigBlueButton: Mit dieser Open-Source-Lösung halten Sie den Kontakt beim digitalen Fernunterricht

Schulschließungen aufgrund der Corona-Pandemie, dann eine schrittweise Öffnung mit verringerter Schüler und Wochenstundenzahl und weiterhin Lernen zu Hause: Als Leiter des Medienzentrums Dachau war ich auf der Suche nach einer Lösung, um

Teaser
Diese Referenten sorgen dafür, dass bei Ihrem Kollegium der Funke überspringt

Hauptvortrag, Impulsvortrag, Keynote: Wenn Sie die Motivation Ihres Kollegiums steigern, neue Wege eröffnen und zum zielgerichteten Weiterarbeiten anregen wollen, sind diese Formate äußerst gewinnbringend. Gute Redner schaffen es oft, die

Teaser
Ein digitales Klassenzimmer für 4.000 €

Die Planung eines Unterrichtsraums Ihrer Schule will gut überlegt sein. Einerseits muss dieser die Anforderungen an ein digitales Klassenzimmer erfüllen, andererseits müssen Sie die Kosten im Überblick behalten. Ihr primäres

Teaser
Distance Learning und Geräteverleih: Mit diesen Tipps unterstützen Sie Ihre Lernenden

Eine der Herausforderungen während der Corona-Pandemie sind fehlende Endgeräte bei Lernenden zu Hause: Geschwister müssen sich manchmal Tablets oder Laptops teilen, und es gibt Haushalte, in denen nur Smartphones verfügbar

Teaser
Erarbeitung Ihres Medienentwicklungsplanes – 3 Tipps zur Vorbereitung, die Sie unbedingt beachten sollten

Ein durchdachter Medienentwicklungsplan ist Kernbestandteil und Grundvoraussetzung zur erfolgreichen Förderung durch den DigitalPakt. Sollten Sie Ihre Unterlagen zur Förderung noch nicht erstellt und eingereicht haben, ist es Ihre Aufgabe als Schulleiter, alle daran beteiligten Personen

Teaser
Herzlich willkommen, Lehrkräfte!

Zu Beginn des neuen Schuljahres oder auch in Vertretungssituationen während des Schuljahres heißen Sie Lehrkräfte an Ihrer Schule willkommen. Diese Lehrkräfte müssen eingearbeitet werden. Sie brauchen Informationen, wie Ihre Schule

Teaser
Feedback-Tools im Unterricht: Diese Werkzeuge helfen Ihnen bei Rückmeldungen

Ein Kollege referierte letztes Jahr über den Einsatz von Feedback-Werkzeugen und sprach vom „Öffnen des Johari-Fensters“. Ähnlich dem Bild vom Eisberg, bei dem nur die Spitze sichtbar und der weit

Teaser
Klassische Fehler in der Personalführung und wie Sie sie vermeiden können

Führungsstil zeigt sich nicht nur in großen Aktionen, sondern auch in kleinen Gesten. So können sich – bei allem guten Willen zu sensibler und reflektierter Führung – Fehler einschleichen, die für

Teaser
Konflikte vermeiden mithilfe wertschätzender Kommunikation

Kennen Sie auch das Gefühl, dass Vorwürfe in einer Kommunikation mitschwingen? In solch einer Situation fühlen wir uns schnell angegriffen und lassen uns somit in ein Rechtfertigungsverhalten drängen. Es entwickelt

Teaser
In 5 Schritten mit OneNote Besprechungen vorbereiten, durchführen und nachbereiten

Digitale Planungsinstrumente nutzen  OneNote ist ein Microsoft-Programm, das im Office-Paket enthalten ist. Doch im Gegensatz zu den vielbenutzten Programmen Word und Excel bleibt es auf vielen Schulleiter-Computern unberührt. Dabei ist

Teaser
Mit diesen Rollen machen Sie aus jedem Kollegium ein funktionierendes Team

Kollegien sind heterogene Gebilde, die aus vielen Individuen bestehen. Damit aus ihnen ein Team erwachsen kann, sollten Sie als Schulleitung die Rollen erkennen, die jeder ausfüllt, und um die Stärken und Schwächen

Teaser
Quereinstieg in das Lehramt – was dies für Sie und Ihre Schule bedeutet

Der Bedarf an Lehrkräften ist hoch, und der Nachwuchs von jungen Lehramtsabsolventen schwindet angesichts der demografischen Entwicklung zunehmend. In allen Bundesländern ist die Altersstruktur in den Schulen überdurchschnittlich hoch. Viele

Teaser
Mit einem bedarfsgerechten Fortbildungskonzept zum Erfolg

Die einhergehende Digitalisierung Ihres Unterrichts führt nicht zwangsläufig zu besseren Lernleistungen Ihrer Schülerinnen und Schüler. Erst der sichere Umgang mit der neuen technischen Ausstattung und den damit verbundenen Softwaresystemen wird

Teaser
Smarte Konzepte führen zu mehr Selbstständigkeit im Kollegium

Einer Ihrer Schüler wurde mit Drogen auf dem Schulhof oder bei einer Sachbeschädigung erwischt. Jeder Mitarbeiter sollte in dieser Situation wissen, was zu tun ist. Dazu müssen sie sämtliche Konzepte

Teaser
Querelen und Intrigen im Kollegium? So entschärfen Sie diese Zeitbomben

Stimmige Kollegien zeichnen sich durch hohe Professionalität in der Zusammenarbeit und gegenseitige Hilfe aus. Leider ist dieser Teamgeist nicht an allen Schulen vorhanden. Es gibt durchaus Kollegien, die dadurch gekennzeichnet sind, Bühnen

Teaser
So gelingt die Einarbeitung neuer Lehrkräfte

Dank eines innerschulischen Maßnahmenplans zur Einarbeitung verhelfen Sie Lehrkräften, die neu an die Schule kommen, zu einem optimalen Start. Eine gelungene Einstiegsphase ist für diese wichtig, damit sie sich orientieren

Teaser
So erkennen Sie Konflikte frühzeitig und bleiben handlungsfähig

Häufig kommt es wegen Kleinigkeiten zum Konflikt. Im Alltag ist man viel zu beschäftigt, als dass man sich mit der Person auseinandersetzt, mit der man einen Konflikt hat. Wäre es

Teaser
So bauen Sie Fortbildungen in Ihr Medienkonzept ein

Ein Medienkonzept sollte neben den angestrebten Zielen, Kompetenzen und den zu vermittelnden Inhalten auch die für das Kollegium notwendigen Fortbildungen festhalten. Nur wenn die Lehrkräfte medienpädagogisch und technisch gut geschult

Teaser
So bieten Sie nachhaltig Fortbildungen an, um zeitgemäßes Unterrichten mit digitalen Medien im Kollegium zu etablieren

Vielleicht kennen Sie das: Sie bieten an Ihrer Schule eine Fortbildung zum Einsatz moderner Medien im Unterricht an, und Ihr Kollegium ist sichtlich begeistert. Sie stellen aber fest, dass sich

Teaser
So reflektieren Sie Ihren eigenen Führungsstil im Selbsttest

Wer seine Schule im Team führt, muss dies wollen und können. Auch die gesetzlichen Rahmenbedingungen dazu müssen vorhanden sein. Betrachten Sie Ihr Führungsverhalten mit einem Selbsttest unter diesen Gesichtspunkten.  Persönliches

Teaser
So gestalten Sie Ihr Team zum Schuljahreswechsel neu

In vielen Kollegien ist eine hohe Fluktuation gang und gäbe. Sie als Schulleitung stehen vor der schwierigen Aufgabe, Ihr Kollegium immer wieder aufs Neue in die Lage zu versetzen, mit

Teaser
So meistern Sie die Digitalisierung gemeinsam mit Ihrem Kollegium

Noch haben Sie Zeit, sich und Ihr Kollegium auf die Digitalisierung vorzubereiten. Wichtig ist, dass Sie hierbei alle mitnehmen. Tun Sie also möglichst viel, um den Zusammenhalt in Ihrem Kollegium zu stärken. Denn nur

Teaser
So organisieren Sie den E-Mail-Posteingang und sparen wertvolle Zeit

Gegen Zeitfresser wirksam vorgehen Längst übersteigt die tägliche E-Mail-Flut die Menge der Papierpost. E-Mails zu bearbeiten und zu beantworten verschlingt meist mehr Zeit, als andere Verwaltungsarbeiten in der Schulleitung benötigen.

Teaser
So schreiben Sie Ihren Medienentwicklungsplan

Um die Fördermittel des DigitalPakts zu beantragen, brauchen Sie einen Medienentwicklungsplan. Die Form der Medienentwicklungspläne unterscheidet sich je nach Bundesland stark. Nutzen Sie in jedem Fall die Unterlagen Ihres Bundeslandes! Dennoch sind die geforderten Inhalte durch die

Teaser
So wird Ihr Teamteaching ein Erfolg

Beim Teamteaching unterrichten Sie mit 1–2 weiteren Kolleg/innen gemeinsam eine Lerngruppe mit dem Ziel, den Unterricht noch individueller auf die unterschiedlichen Bedürfnisse der Schüler und Schülerinnen abzustimmen. Vor allem für inklusive Klassen bietet sich

Teaser
Verbinden Sie die analoge mit der digitalen Welt! – Arbeitsblatt 2.0

Erklärvideos, Tonaufnahmen, Online-Tools oder einfach nur Seiten mit weiterführendem Material – das Netz bietet vielfältige Möglichkeiten, um den Unterricht mit digitalen Medien zu unterstützen. Wenn Sie nicht möchten, dass Ihre

Teaser
Welche Fragen Sie stellen können, um mehr über den Menschen hinter der Bewerbung zu erfahren

Wie viele Versetzungen gab es in den letzten 2 Jahren an Ihrer Schule? Wie viele Stellen durften Sie ausschreiben und sich damit Ihr Personal selbst aussuchen? Vermutlich kenne ich Ihre

Teaser
Visionäre führen anders – Visionen entwickeln, kommunizieren und etablieren

Erfolgreiche Schulen zeichnen sich insbesondere dadurch aus, dass ihre Mitwirkenden eine Vision teilen. Eine gemeinsame Vision kann auch für Ihre Schule förderlich sein, sofern Sie in der Lage sind, diese

Teaser
Weniger konsumieren, mehr produzieren: So bauen Sie digitale Geräte richtig in Ihren Unterricht ein

Digitale Medien sollten immer als Ergänzung verstanden werden. Als Hilfsmittel, die uns in der schulischen Arbeit unterstützen und entlasten. Als Wegbereiter, die uns neue Möglichkeiten und neue Aufgabenformate bieten. Als

Teaser
Warum nicht mal freie Bildungsmaterialien nutzen?

Open Educational Resources (OER) sind freie Bildungsmaterialien, die Ihnen eine Alternative zu Werken bieten, die nach dem klassischen Urheberrecht geschützt sind. Besonders im Bildungsbereich hat sich eine starke Community gebildet. Mit

Teaser
Infektionskrankheiten an Ihrer Schule – Vorbeugung statt Schließung

Mitte März 2020 waren bundesweit alle Schulen wochenlang wegen des Coronavirus geschlossen. In dieser Zeit hat kaum jemand an die Gefahren anderer Infektionskrankheiten wie Masern etc. gedacht. Seit dem 1.

Teaser
Wie Sie sich Problemen im Team erfolgreich stellen

Frau Keller ist maßlos enttäuscht. Das ganze letzte Schuljahr hatte sie sich Entlastung durch eine zusätzliche Lehrkraft in ihrem Klassenzimmer gewünscht. Nun ist es endlich so weit: Doch die Zusammenarbeit

Teaser
Wie kommen Sie kostenlos an hochwertige audiovisuelle Medien für Ihren Unterricht?

Ich gehe davon aus, dass auch Sie hin und wieder Filme im Unterricht zeigen oder Ihren Schülern Tondokumente präsentieren. Erstere bieten durch den Einsatz von Visualisierungen, Animationen oder einer Dramaturgie

Teaser
Smarte Konzepte führen zu mehr Selbstständigkeit im Kollegium

Einer Ihrer Schüler wurde mit Drogen auf dem Schulhof oder bei einer Sachbeschädigung erwischt. Jeder Mitarbeiter sollte in dieser Situation wissen, was zu tun ist. Dazu müssen sie sämtliche Konzepte

Teaser
Wie Sie Ihre Schule auch mit einem Hausmeister-Pool in Schuss halten

In jeder öffentlichen Verwaltung machen die Aufwendungen für Personal einen sehr hohen Kostenanteil aus. Aus diesem Grund versuchen die Kommunen, die Personalkosten zu „optimieren“. Am deutlichsten spüren die Schulen diese

Teaser
Bühne frei fürs „mittlere Management“ – fördern Sie Schlüsselpersonen an Ihrer Schule

Eine Schulleitung mit dem Anspruch, die Schule in Eigenverantwortung visionsorientiert und innovativ zu entwickeln, braucht Schlüsselpersonen, die diesen Qualitätsprozess vorantreiben. Geeignete Lehrkräfte werden Sie mit Bedacht auswählen, fortbilden und einbinden.

Teaser
Onboarding – so gewinnen Sie Ihren neuen Mitarbeiter für Ihre Schule

Wir alle kennen vermutlich die große Aufregung vor dem „ersten großen Tag“, ob in der Grundschule, an der Uni oder im Job. Und wir können uns alle noch sehr gut

Teaser
Mit diesem Schul-Hygieneplan machen Sie zukünftigen Infektionswellen das Leben schwer

Das Coronavirus hat uns bewusst gemacht, wie sehr die Qualität unseres Miteinanders von gesundheitlichen Rahmenbedingungen abhängt. Nehmen Sie die derzeitige Zwangspause zum Anlass, Ihre Schule mit einem Hygieneschutzplan so sicher

Teaser
Schuljahresendspurt: Behalten Sie mit diesen 5 Tipps bis zum letzten Schultag den Überblick

Wenn die Ziellinie in Sichtweite ist, gilt es, alle Reserven zu mobilisieren. Kennen auch Sie das Gefühl, wenn auf den letzten Metern des Schuljahres jede zusätzliche Aufgabe droht, Sie aus

Teaser
Kontakt und Unterstützung auch nach dem Abschluss: So pflegen Sie ein Alumni-Netzwerk

Einerseits scheint es dank sozialer Netzwerke so einfach wie nie, mit Menschen in Kontakt zu bleiben, andererseits ist es heute fast die Regel, dass sich Schülerinnen und Schüler nach dem

Teaser
Für alle Fälle vorbereitet: So gewährleisten Sie Erste-Hilfe-Maßnahmen

Wissen Sie, wo der nächste Erste-Hilfe-Kasten hängt, wenn Sie jetzt einen Verband bräuchten? In akuten Situationen bleibt oft keine Zeit, in Unterlagen zu blättern oder erst mal die dafür zuständige

Teaser
Informationslücken ade! So gelingt Ihnen Wissensmanagement in Ihrer Schule

Herr Müller kommt neu an Ihre Schule. Voller Tatendrang übernimmt er das umfangreiche Aufgabenpaket der Berufsberatung. Doch sein Vorgänger hat ihm kaum etwas von seinem Wissen hinterlassen. Mühsam und äußerst

Teaser
Ein eigenes Schulbudget gibt Ihnen mehr Freiheit

In den vergangenen Jahren war es die Regel, dass öffentliche Schulträger und kommunale Schulpolitiker allein über die Verwendung der Schulmittel bestimmten. Nach und nach hat sich jedoch die Überzeugung durchgesetzt,

Teaser
Nutzen Sie ab sofort das „IN-Konzept“: Dann wird Ihr Schulfest ein toller Erfolg

Viele Schule veranstalten ihre Schulfeste im September. Dann ist noch sommerliches Wetter zu erwarten, Lehrer und Schüler sind tatkräftig, und die Halbjahreszeugnisse liegen in weiter Ferne. Dieser Beitrag wird Sie

Teaser
Wie gehe ich als Schulleitung bei Beschaffungen vor?

Sie haben sich im Rahmen Ihrer Medienkonzeptentwicklung Gedanken über die Beschaffung von Technik gemacht und möchten nun über den Schulträger Endgeräte einkaufen. Dabei gibt es einige wichtige Grundsätze zu beachten,

Teaser
Ausstattung und Wartung müssen finanziert werden: So überzeugen Sie Ihren Schulträger

Sie kennen das sicher: Schulträger von digitalen Geräten zu überzeugen ist oft schwierig. Die Zeiten, in denen Schulträger in Kreidetafeln investierten, die dann 30 Jahre und länger ohne nennenswerte Folgekosten

Teaser
So führen Lehrkräfte souverän Elterngespräche

Wenn Eltern mit der Kommunikation einer Lehrkraft unzufrieden sind, landet dieses Problem oft bei Ihnen als Schulleitung. Um das zu vermeiden, können Sie Ihre Lehrkräfte in der Gesprächsführung schulen. Dieser

Teaser
Hetze gegen Lehrkräfte – so wehren Sie sich gegen Verleumdungen

Digitale Kommunikation macht’s möglich: Schnell sind Gerüchte oder Beschimpfungen in die Welt gesetzt und verbreiten sich in Windeseile. Beleidigungen, Demütigungen und persönliche Verletzungen schaukeln sich schnell öffentlich hoch. Was Sie

Teaser
Wie Sie Zeugnisgespräche ergebnisorientiert führen

Zeugnisgespräche oder Lernentwicklungsgespräche (LEGs), wie sie oft auch genannt werden, sind in den letzten Jahren in vielen Bundesländern an die Stelle des Zwischenzeugnisses getreten oder ergänzen es – meist in

Teaser
Beschwerden gegen Noten – mit diesen Tipps sind Sie auf der sicheren Seite

Gerade durch die besonders schwierigen Rahmenbedingungen in der Schule, wie z. B. die Maskenpflicht, müssen Sie damit rechnen, dass es Widersprüche gegen Halbjahresnoten hageln wird. Die Corona-Pandemie wird vielen ein

Teaser
Zeit und Nerven schonen: 7 Tipps für einen gelungenen Elternabend

Besonders für die Eltern neuer Schüler ist es ein wichtiger Termin, um sich einen persönlichen Eindruck von Ihrer Schule und den Lehrkräften zu verschaffen: Der Elternabend ist unverzichtbar. Doch das

Teaser
So überzeugen Sie im Elterngespräch: mit der Kraft des wohl gewählten Wortes

Auf Ihrer Terminliste steht: 16.30 Uhr Herr Thiel. Das bedeutet für Sie, dass ein schwieriges Gespräch bevorsteht. Herr Thiel ist unter Kollegen bekannt dafür, dass er jedes Fehlvergehen seines Sohnes

Teaser
Wer übernimmt die Kosten für Inklusion?

Trotz zahlreicher Fortschritte in den vergangenen Jahren bleibt die Inklusion eine der größten Herausforderungen an deutschen Schulen. Insbesondere bei Kostenfragen gibt es oft Verwirrung, denn verschiedene Institutionen sind hierfür zuständig.

Teaser
Hier finden Sie Antworten auf die 12 häufigsten Fragen zur Schulbegleitung

Schulbegleitungen sind in Klassen, in denen SuS mit und ohne Behinderung gemeinsam unterrichtet werden, ein Stück weit Alltag geworden. Allerdings wirft eine Schulbegleitung im Klassenzimmer im Alltag zahlreiche rechtliche Fragen

Teaser
Wie Sie in 5 Schritten Eltern betroffener SuS durch das Antragsverfahren zur Schulbegleitung begleiten

Sicher kennen Sie die Situation: Sie nehmen einen Schüler/eine Schülerin mit einer Behinderung auf und stellen schon nach kurzer Zeit fest, dass das Kind keine Chance hat, dem Unterricht zu

Teaser
Treffen Sie klare Vereinbarungen mit dem Träger zum Einsatz von Schulbegleitungen

Wird eine Schulbegleitung vom zuständigen Kostenträger bewilligt, ist die Erleichterung bei allen Beteiligten meist groß. Ist diese Hürde erst einmal genommen, gilt es, eine Institution zu finden, die dem Kind

Teaser
Diese rechtlichen Voraussetzungen gelten für Schulbegleitungen

Wenn man Art. 24 der UN-Behindertenrechtskonvention ernst nimmt, dürfte es eigentlich keine Schulbegleitungen geben. Denn es ist die Pflicht der (Bundes-)Länder, das Schulsystem so umzugestalten, dass alle Schüler und Schülerinnen

Teaser
Diese 10 Fakten über Lernbüros sollten Sie kennen

Mila erklärt noch einmal die Aufgabe, damit alle sie verstanden haben. Heba erläutert, was sie bereits zum Thema weiß. John fragt die anderen, wie sie als Gruppe am besten vorgehen

Teaser
So sieht die Lernbüro-Arbeit in der Praxis aus

Mats ist der Jüngste in seiner Gruppe. Er konnte schon nach wenigen Wochen in der 1. Klasse lesen und schreiben. Damit hatte er die nötigen Voraussetzungen erreicht, um in eine

Teaser
Wie Sie in 7 Schritten ein eigenes Lernbüro aufbauen

Auf den 1. Blick ist Frau Herder überfordert. Sie weiß gar nicht, wo sie anfangen soll mit der Vorbereitung des Lernbüros. Gern hätte sie mit ihren Kollegen zusammengearbeitet, doch bisher

Teaser
So erkennen Sie Hochsensibilität bei Ihrem Schüler

Hochsensibilität ist heute nicht mehr so unbekannt, wie sie einst war. Und doch wissen viele Eltern und Schüler nichts über diese besondere Form der Reizverarbeitung. Wenn Sie als Lehrkraft darüber

Teaser
In 7 Schritten Eltern von hochsensiblen Kindern nachhaltig unterstützen

Als die Tür mit Wucht ins Schloss fiel, war ich kurz sprachlos. Damit hatte ich nicht gerechnet. Ludwigs Eltern hatten mir klargemacht: Ihr Sohn sei kein Sensibelchen. Hochsensibilität ist nichts,

Teaser
Informieren Sie die Eltern, wo sie und ihr Kind Unterstützung bekommen

Viele Eltern wissen von der Behinderung ihres Kindes von Geburt an bzw. schon im Kleinkindalter. Sie sind meist die Experten für ihr Kind und dessen Behinderung. Sie wissen, an wen

Teaser
Was Sie tun können, wenn Eltern keine Inklusionskinder in der Klasse wollen

Inklusion ist zwischenzeitlich nicht nur ein verbrieftes Recht nach der UN-Menschenrechtscharta, sondern auch in den Schulgesetzen der Länder verankert. Oftmals stößt aber die konkrete Inklusion einzelner Schüler auf erheblichen Widerstand

Teaser
So sprechen Sie Eltern mit kognitiven Einschränkungen zielführend an

Als Lehrkraft haben Sie es nicht nur mit Ihren Schülern, sondern auch mit deren Eltern zu tun. Manchmal sind es nicht (nur) die Schüler, sondern auch deren Eltern, die von

Teaser
Vernetzen Sie sich mit dem Sonderpädagogischen Förderzentrum

Für eine inklusive Schule können Sie durch das Sonderpädagogische Förderzentrum (SFZ) entscheidende Unterstützung bekommen. Zu den Dienstleistungen, von denen Sie profitieren können, gehören Programme der Prävention, aber auch Diagnostik und

Teaser
Schaffen Sie im Schulalltag die Voraussetzungen für gelungene Inklusion

Die Arbeit mit individuellen Wochenplänen ist die Antwort auf die Frage, wie inklusiver Unterricht erfolgreich stattfinden kann. Unabhängig von seiner Lernausgangslage wird jeder Schüler in seiner persönlichen Lernentwicklung gefördert. Ich

Teaser
Wenn ein Kind ankommt: Stellen Sie in 5 Schritten den Beschulungs- und Sprachstand fest

„Erstaufnahme“ und „Registrierung“ sind Begriffe, die Sie derzeit täglich im Zusammenhang mit dem Ankommen tausender Flüchtlinge aus der Berichterstattung der Medien hören. Eine Erstaufnahme ist auch für schulpflichtige Kinder erforderlich:

Teaser
Ermöglichen Sie Flüchtlingskindern einen optimalen Schulstart

Wenn Sie Flüchtlingskinder in Ihrer Schule aufnehmen, möchten Sie ihnen sicherlich einen guten Start ermöglichen. Lesen Sie, was für den 1. Tag Ihres Schülers an der deutschen Schule wichtig ist

Teaser
Stellen Sie möglichen Förderbedarf fest

Verfolgen Sie einen Jahresplan für den (inklusiven) Übertritt zwischen Kindergarten und SchuleFür viele Kindergartenkinder mit und ohne Entwicklungsrisiken stellt der Übergang von der Vorschule zur Grundschule eine Barriere dar. Sie

Teaser
Gestalten Sie Integration trotz Sprachbarrieren

Unterstützen Sie Flüchtlingskinder durch individuellen SprachunterrichtGerade im Zusammenhang mit den Anforderungen an die Integration von Flüchtlingskindern in die Regelschule dürfte auch bei Ihnen der Bedarf an individueller Förderung gestiegen sein.

Teaser
Migranteneltern: So schaffen Sie ein vertrauensvolles Verhältnis

Frau Hadads Tochter geht in die 4. Klasse. Seit Jahren war sie nicht mehr bei einem Elterngespräch. Die Elternabende besucht sie unregelmäßig. Die deutsche Sprache beherrscht Frau Hadad mittlerweile mäßig.

Teaser
Informeller Test bei Verdacht auf sonderpädagogischen Förderbedarf

Matti besucht die 4. Klasse. Er hat Probleme in mehreren Schulfächern. Besonders in Mathematik und Deutsch wird sein Leistungsrückstand deutlich. Die Probleme bestehen trotz Förderung bereits seit mehreren Jahren. Die

Teaser
Dienstgeräte für Lehrkräfte: Mit diesen Tipps gelingt Ihnen die Umsetzung

Sie kennen vielleicht die folgende Situation, die an vielen Schulen vorherrscht: Lehrkräfte setzen ihr privates Laptop oder Tablet im Unterricht ein, da von der Schule oder dem Träger kein Gerät

Teaser
Sonderpädagogischer Förderbedarf: Dieser Test verschafft Ihnen Klarheit

Der Erstklässler Paul fällt auf, da er in allen Schulfächern Verständnisprobleme zeigt. Er benötigt eine Menge zusätzlicher Erklärungen. Doch ein sonderpädagogischer Förderbedarf wurde bisher nicht festgestellt. Seine Lehrerin Frau Jakob

Teaser
Wie Ihre Schüler bessere Selbstregulation erlernen

Schüler mit sozialemotionalem Förderbedarf stellen viele Lehrkräfte vor besondere Herausforderungen imUnterrichtsalltag. Vielleicht haben Sie auch Schwierigkeiten mit Kindern in Ihrer Klasse, die auf gefühlsbetonte Situationen nicht angemessen reagieren: mit Regelbrüchen,

Teaser
6 Tipps zur Steigerung der Selbstregulation bei sozial-emotionalem Förderbedarf

Bei Sophia wurde ein Förderbedarf im sozial-emotionalen Bereich festgestellt. Sie lässt sich nach Aussagen ihrer Lehrer nur schwer integrieren. Schuld daran sind besonders ihre unberechenbaren Reaktionen: Wenn Sophia wütend wird,

Teaser
Digitale Unterrichtsmaterialien – aufgepasst beim Urheberrecht!

Wer hat sie nicht lieb gewonnen, die selbst gefertigten Kopien, die den Schülern ausgehändigt werden, damit sie damit arbeiten können? Mit der zunehmenden Digitalisierung des Unterrichts stellen auch immer mehr Lehrkräfte ihren

Teaser
Briefen Sie Ihr Kollegium, damit beim nächsten Lockdown der E-Mail-Verteiler nicht zum Datenschutz-GAU wird

Auch wenn viele Schulen seit dem Lockdown im März technisch aufgerüstet haben: Bei weiteren Schulschließungen, Klassen in häuslicher Quarantäne oder auch Klassenteilungen wird es an vielen Schulen dabei bleiben, dass Ihre

Teaser
Dynamic Solution: Lösungen gemeinsam finden

Sie kennen das bestimmt auch: Kollegen sagen Ihnen, dass es an anderen Schulen anders läuft. Dass man neue Ideen einbringen müsste. Wenn Sie nachfragen, kommt selten mehr aus der Richtung.

Teaser
Die Umkehrmethode – Gedanken um 180 Grad gedreht

Haben Sie schon einmal erlebt, dass Ihre Kollegen in einem Veränderungsprozess oft zu bekannten Modellen greifen, selbst wenn diese in der Vergangenheit nicht erfolgreich waren? Die Umkehr-, Kopfstand- oder 180-Grad-Methode motiviert Ihr

Teaser
Haftungsfalle „Fotos“: Das sollten Sie für den Digitalunterricht unbedingt beachten

Jeder kennt sie, die bunt bebilderten PowerPoint-Präsentationen in Seminaren oder Illustrationen von Websites mit Fotos. Auch digitaler Unterricht kann durch Bilder lebendiger und interessanter werden. Doch vor dem Hochladen von

Teaser
Nutzen Sie Unterrichtsbesuche als Ausgangspunkt von Schulentwicklung

Sie als Schulleitung sind dafür verantwortlich, dass der Unterricht ordnungsgemäß abläuft. Außerdem ist Schulentwicklung ohne Unterrichtsentwicklung nicht möglich. Interpretieren Sie deshalb Unterrichtsbesuche um – weg von Kontrolle und hin zur

Teaser
Nutzen Sie Ihre Mitarbeitergespräche, um die Schulentwicklung zu fördern

Systematisch geführte Mitarbeitergespräche sind ein wichtiges Instrument für Sie als Schulleitung, um die Kollegen und Kolleginnen sowie deren Situation in der Schule besser kennenzulernen und darauf aufbauend die Schule weiterzuentwickeln.

Teaser
Ganz aktuell: So holen Sie sich mit dem „Peer Review“ Feedback von außen ein

Sie haben es sicher auch schon mal erlebt: Ihr Schulentwicklungsprojekt hängt fest. Irgendwie dreht sich die Projektgruppe im Kreis oder weiß nicht so recht, wie und wo sie anfangen soll.

Teaser
Ideen generieren – die Osborn-Methode

Kennen Sie auch das Gefühl, in Konferenzen oder Meetings zu sitzen, die inspirierender sein könnten? Ihre Kollegen haben gute Ideen, doch die Art und Weise der Sitzungen ermüdet die Teilnehmenden und hemmt

Teaser
Prozesse visualisieren mit Kanban

Teamarbeit ist Ihnen nicht fremd. In Ihren Schulen sind viele Gruppen und Teams im Idealfall sehr selbstständig unterwegs, um Prozesse zu gestalten. Im Trubel des Alltags kann man leicht die

Teaser
Schulisches Leitbild: So nutzen Sie dieses sinnvoll für Ihre Schulentwicklung

Inzwischen sind sie selbstverständlich überall in den Schulen zu finden: die Leitbilder. Entstanden sind diese oft in der Zeit der ersten Inspektionen. Verfasst haben sie im besten Fall die Schulgemeinschaften,

Teaser
Tunnelblick weiten und Außensicht Ihrer Elternschaft einholen – so machen Sie Schulentwicklung daraus

Die Konsultation von Unternehmen für Schulentwicklung lohnt sich allemal. Denn hier werden nicht nur Lehrer-Professionalität, Unterrichtsqualität und Schülererfolg, sondern auch das Auftreten der Schule nach außen und ihre Verwaltungsarbeit analysiert und optimiert.

Teaser
Virtuelle Zeugniskonferenzen in Pandemie-Zeiten: Was ist zulässig – und was nicht?

Der Vorteil digitaler Kommunikation – z. B. durch Videokonferenzen – liegt auf der Hand: Videokonferenzen sind unabhängig vom Tagungsort „Schule“ möglich. Jeder kann zu Hause, und zwar zu jeder Zeit, in die Konferenz aufgeschaltet

Teaser
Von der Idee zur Abstimmung

Wir alle schätzen gute Ideen und begrüßen Veränderungen, die unseren Schulalltag verbessern. Wir freuen uns, wenn interne Projekte und Prozesse optimiert werden, weil es unsere Arbeit erleichtert. Doch wie viele

Teaser
Walt-Disney-Methode – schaffen Sie einen Raum für Träume

Große Herausforderungen verlangen kreative Ideen. Oft stehen Sie und Ihr Kollegium vor neuen Problemen oder Fragen, und die Lösung ist noch nicht offensichtlich. Nutzen Sie bei diesen besonderen Herausforderungen die

Kinder von Grenzgängern haben Anspruch auf Übernahme des Schulbustickets

Handlungsempfehlung Kinder von Eltern, die im angrenzenden EU-Staat wohnen und in Deutschland arbeiten,dürfen im Sinne des Europarechts nicht benachteiligt werden. Die Schulbeförderungskosten sind zu übernehmen. Der konkrete Fall Eine deutsche

Lärm vom Schulsport muss von den Nachbarn hingenommen werden

Handlungsempfehlung Haben Sie lärmempfindliche Nachbarn in der Nähe Ihrer Schule, können Sie mit den Argumenten des Verwaltungsgerichts Neustadt gut Vorwürfen der Lärmbelästigung entgegentreten. Der konkrete Fall Die klagenden Eheleute bewohnen

Einschulung außerhalb des Schulbezirks geht nur bei wichtigem Grund

Handlungsempfehlung Gelten für Ihre Schule vorgegebene Schulbezirke, können Sie Schüler außerhalb der Grenzen Ihres Schulbezirks vor dem Hintergrund dieses Urteils jederzeit ohne Weiteres ablehnen. Der konkrete Fall Im vorliegenden Fall

Ein Teilnahmeverbot an einer Klassenfahrt ist als Ordnungsmaßnahme rechtmäßig

Handlungsempfehlung Das Gericht bestätigt, dass allein das Verhalten während des laufenden Schuljahres schon genügen kann, um einen Schüler von einer im laufenden Schuljahr angesetzten Klassenfahrt auszuschließen. Der konkrete Fall Der

Eine Verletzung beim Toilettengang kann ein Dienstunfall sein

Handlungsempfehlung Verbeamtete Lehrkräfte müssen bei Unfällen im Dienstgebäude anders als angestellte Lehrkräfte behandelt werden. Verbeamtete Lehrkräfte genießen einen höheren Schutz. Der konkrete Fall Eine Landesbeamtin suchte während der Dienstzeit den

Die Höherstufung der Kfz-Versicherung wird nach einem Unfall im Dienst nicht ersetzt

Handlungsempfehlung Erläutern Sie Kollegen, die an mehreren Schulen unterrichten, dass die Fahrtkostenerstattung auch eine Höherstufung nach einem Unfall in der Versicherung abdeckt. Der konkrete Fall Der Kläger, ein Landesbeamter, hatte

Lehrer trägt die Kosten für einen Feuerwehreinsat

Handlungsempfehlung Informieren Sie Lehrkräfte, die mit gefährlichen Stoffen hantieren, dass sie haften und die Kosten tragen, wenn sie dabei Gefahren nicht abwehren. Der konkrete Fall Der Lehrer einer Realschule wollte

Pädagoge darf aus Notwehr Ohrfeige erteilen

Handlungsempfehlung Trotz dieses außergewöhnlichen Falls ist für Sie und Ihre Lehrkräfte eine körperliche Züchtigung von Schülern tabu. Diese Entscheidung ist ein absoluter Einzelfall. Der konkrete Fall Ein Schulpädagoge führte Pausenaufsicht

Wer einer Schülerin an den Po fasst, fliegt

Handlungsempfehlung Es muss nicht immer eine Straftat erwiesen sein, bevor eine fristlose Kündigung ausgesprochen werden kann. Hier kann auch ein Freispruch im strafrechtlichen Sinn nicht helfen. Der konkrete Fall Eltern

Eine Beschäftigung über das Rentenalter hinaus darf befristet werden

Handlungsempfehlung Scheuen Sie sich nicht, im Falle von Personalmangel auch pensionierte Lehrkräfte zu reaktivieren. Eine befristete Beschäftigung von Pensionären ist nicht diskriminierend. Der konkrete Fall Der Kläger war als Lehrer

Klassenfahrt: 18 Euro Erstattung pro Nacht sind zu wenig

Handlungsempfehlung Entspricht die Kostenübernahme bei Klassenfahrten nicht den tatsächlichen Gegebenheiten, setzen Sie sich frühzeitig mit Ihrem Dienstherren in Verbindung und berufen sich auf dieses Urteil. Der konkrete Fall Im Jahr

Häufige Fehlzeiten führen zu Sorgerechtsentzug

Handlungsempfehlung Haken Sie bei den Eltern nach, wenn ein Kind – entschuldigt oder nicht – häufig fehlt. Sie dürfen bei einem solchen Verdacht auch das Jugendamt einschalten. Der konkrete Fall

Wer heimlich ein Personalgespräch mit Smartphone aufnimmt, riskiert die Kündigung

Handlungsempfehlung Weisen Sie zu Beginn des Personalgesprächs darauf hin, dass Ton- oder Filmaufnahmen von Gesprächen verboten sind. So können Sie Missbrauch wirksam vorbeugen. Der konkrete Fall Ein seit 25 Jahren

Kein Streikrecht für verbeamtete Lehrer

Handlungsempfehlung Auch das höchste deutsche Gericht bestätigt, dass die besonderen wechselseitigen Pflichten zwischen Staat und Beamten ein Streikrecht ausschließen Der konkrete Fall Die Kläger nahmen als beamtete Lehrkräfte in der

Kopftuchverbot im Unterricht – Lehrerin hat keinen Entschädigungsanspruch

Handlungsempfehlung Trägt in Berlin eine Lehrkraft an Ihrer Schule aus religiösen Gründen ein Kopftuch, dürfen Sie diese Lehrkraft auffordern, das Kopftuch nicht im Unterricht zu tragen. Der konkrete Fall Eine

„Bugwellenstunden“ müssen bezahlt werden

Handlungsempfehlung Mehrarbeit von Lehrkräften ist grundsätzlich in Freizeit auszugleichen. Lässt dies der reguläre Schulbetrieb nicht zu, haben Sie und Ihre Kollegen Chancen, den finanziellen Ausgleich zu verlangen. Der konkrete Fall

Kein Dienstunfall bei Sturz nach Lebensmittelkauf auf dem Weg nach Hause

Handlungsempfehlung Vorsicht bei sogenannten eigenwirtschaftlichen Tätigkeiten, wie z. B. Nahrungsaufnahme in der Mittagspause. Diese sind nicht vom dienstlichen Unfallversicherungsschutz umfasst. Der konkrete Fall Auf dem Weg von der Arbeit nach

Kein Schadenersatz bei Ablehnung einer Arbeitszeitaufstockung

Handlungsempfehlung Beabsichtigt eine Lehrkraft eine Arbeitszeitaufstockung, muss sie dafür eine bestimmte Stelle im Auge haben und ein konkretes Vertragsangebot abgeben. Der konkrete Fall Ein Lehrer war an einer Förderschule in

Keine Pflicht zur Angabe privater Handynummern

Handlungsempfehlung Ein klares Urteil gegen die permanente Erreichbarkeit von Mitarbeitern. Sie bekommen die private Telefonnummer von Beschäftigten nur mit deren freiwilligen Einwilligung. Der konkrete Fall Ein kommunaler Arbeitgeber forderte seine

Die Verwendung von Fotos im Internet bedarf der Zustimmung des Fotografen

Handlungsempfehlung Nur mit Zustimmung des Fotografen darf auch für ein Referat ein Foto online auf der Webseite der Schule veröffentlicht werden. Seien Sie deshalb bei Fotos in Online-Referaten wachsam! Der

Mutter stürzt nach Elternabend auf Schulparkplatz – kein Schadensersatzanspruch

Handlungsempfehlung Lassen Sie Ihren Hausmeister regelmäßig nachmittags gerade in der dunklen Jahreszeit die Außenbeleuchtung kontrollieren. Gibt es keine Auffälligkeiten, ist die vorhandene Beleuchtung ausreichend. Der konkrete Fall Die Mutter eines

Mittelbare Vertretung rechtfertigt Zeitbefristung

Handlungsempfehlung Eine befristet eingestellte Lehrkraft muss nicht 1:1 auf dem von der zu vertretenden Lehrkraft hinterlassenen Platz sitzen. Sie dürfen deshalb an Ihrer Schule interne Umbesetzungen vornehmen. Der konkrete Fall

Eine verspätete Wiedereingliederung führt zu Schadenersatz

Handlungsempfehlung Kümmern Sie sich als Schulleiter frühzeitig um eine Wiedereingliederung von langzeiterkrankten Lehrkräften und Lehrkräften mit Schwerbehinderung. Der konkrete Fall Eine schwerbehinderte Arbeitnehmerin war als Lehrerin beschäftigt. Nach langer Erkrankung

Konfessionslose Bewerberin bekommt Entschädigung

Handlungsempfehlung Schulen in privater kirchlicher Trägerschaft müssen zukünftig in jedem Einzelfall prüfen, ob die Art der Tätigkeit die Zugehörigkeit zu einer Kirche oder Religionsgemeinschaft tatsächlich rechtfertigt. Der konkrete Fall Eine

Keine Zwangsteilzeit für beamtete Lehrer

Handlungsempfehlung Wenn Sie als Schulleiter oder Ihre Lehrkräfte Beamte auf Lebenszeit sind, dann kann Ihnen der Dienstherr keine einschränkenden Vorgaben für den Beschäftigungsumfang machen. Der konkrete Fall 2 Lehrerinnen waren

Keine Baugenehmigung für Gesamtschule

Handlungsempfehlung Kinderlärm darf sein und das ist auch gut so. Bei einem fehlerlosen Verfahren haben Nachbarn regelmäßig keine Chance, Baumaßnahmen von Schulen & Co. zu verhindern. Der konkrete Fall Die

Facebook darf Hasskommentar löschen

Handlungsempfehlung Informieren Sie Schüler und Lehrkräfte darüber, dass unangemessene Kommentare mit richterlicher Billigung gelöscht und der Facebook-Account gesperrt werden darf. Der konkrete Fall Der Antragsteller ist Nutzer der Internetplattform Facebook.

Ein Beamter hat keinen Anspruch auf Dienstfrei am Rosenmontag

Handlungsempfehlung Stellen Sie klar, dass jeder einen Urlaubstag in Anspruch nehmen kann. Alternativ setzen Sie an Ihrer Schule einen sogenannten beweglichen Ferientag ein. Der konkrete Fall Ein Beamter verlangte in

Die Nichtberücksichtigung einer Auslandstätigkeit kann diskriminierend sein

Handlungsempfehlung Eine Auslandstätigkeit darf nicht zu Gehaltseinbußen nach der Rückkehr in den deutschen Schuldienst führen. Dies hat das BAG erkannt. Eine klare Entscheidung des EuGH ist zu erwarten. Der konkrete

Nach 6 Wochen Arbeitsunfähigkeit muss die neue Erkrankung bewiesen werden

Handlungsempfehlung Hohe Hürden für eine 12-wöchige Entgeltfortzahlung: Das LAG Niedersachsen hat bestätigt, dass der Arbeitgeber verlangen kann, dass die Genesung von der 1. Erkrankung nachgewiesen wird. Der konkrete Fall Eine

Kündigung eines katholischen Mitarbeiters wegen Wiederverheiratung ist unwirksam

Handlungsempfehlung Ein Schulträger in katholischer Trägerschaft darf keine Kündigung aussprechen, wenn Sie oder jemand aus Ihrem Kollegium nach einer Ehescheidung wieder standesamtlich heiraten. Der konkrete Fall Der Kläger war als

Keine Zulage für Lehrer auf Klassenfahrt

Handlungsempfehlung Das Bundesarbeitsgericht hat in bemerkenswerter Klarheit bestätigt, dass die Vorbereitung und Durchführung von Schulfahrten der allgemeinen Aufgabenstellung eines Lehrers entsprechen. Der konkrete Fall Ein Geschichtslehrer nahm im Jahr 2014

Grundschülerin hat in Hessen keinen Anspruch auf Kurdischunterricht

Handlungsempfehlung Der Bildungsauftrag staatlicher Schulen ist auf eine einheitliche Erteilung von Unterricht in deutscher Sprache begrenzt. Weitere Angebote liegen im Ermessen der Schulverwaltung. Der konkrete Fall Die Eltern der Schülerin

Die Schule muss Schüler mit erforderlichen Computern ausstatten

Handlungsempfehlung Erteilt eine Schule Hausaufgaben, die nur mithilfe eines PCs erledigt werden können, ist die Schule dafür verantwortlich, einen entsprechenden PC zur Verfügung zu stellen. Der konkrete Fall Der Kläger

Gehbehinderter Lehrer erhält Aufzug in seiner Schule

Handlungsempfehlung Haben Sie eine gehbehinderte Lehrkraft, so können Sie aus dem Aspekt der Fürsorgeverpflichtung des Landes gegenüber seinen Bediensteten den Einbau eines Aufzugs finanziert bekommen. Der konkrete Fall Ein schwerbehinderter

Lehrer darf wegen Äußerungen im YouTube-Kanal „Der Volkslehrer“ gekündigt werden

Handlungsempfehlung Stellt sich eine Lehrkraft öffentlich gegen die freiheitlich-demokratische Grundordnung des Grundgesetzes, muss sie mit der fristlosen Kündigung des Arbeitsverhältnisses rechnen. Der konkrete Fall Ein Lehrer betrieb einen eigenen YouTube-Kanal

Windpocken: Schulverbot ist zulässig

Handlungsempfehlung Das Schulbetretungsverbot ist eine notwendige Schutzmaßnahme zur Verhinderung der Verbreitung übertragbarer Erkrankungen. Eltern können sich gegen diese Schutzmaßnahme nicht wehren. Der konkrete Fall 2 Kinder einer Grundschule in Thüringen

Bildungsurlaub für Yogakurs ist möglich

Handlungsempfehlung Wenn Sie mit der Anfrage nach Bildungsurlaub für einen Yogakurs konfrontiert werden, müssen Sie diese Form der Weiterbildung (außer in Bayern und Sachsen) bewilligen. Der konkrete Fall Ein Arbeitnehmer

Schüler hat keinen Anspruch auf Aufnahme in eine bestimmte Schule

Handlungsempfehlung Grundsätzlich treffen Sie als Schulleitung die Entscheidung über die Aufnahme von Schülern. Dabei müssen Sie Ihre begrenzte Kapazität berücksichtigen. Wägen Sie alle Faktoren ab, um eine fehlerhafte Entscheidung zu

Fehlverhalten eines Schülers rechtfertigt Ausschluss von Klassenfahrt

Handlungsempfehlung Ein Ausschluss von der Klassenfahrt ist immer dann gerechtfertigt, wenn zu erwarten ist, dass Schüler sich während der Fahrt nicht an die Anweisungen der Lehrkräfte halten werden. Der konkrete

Lehrer in Altersteilzeit kann nicht befördert werden

Handlungsempfehlung Die Koblenzer Richter haben klargestellt, dass für die Frage einer Beförderung allein auf die wahrzunehmende Tätigkeit in einem Lehramt abzustellen sei. Tätigkeiten in der Vergangenheit, die vor der Freistellungsphase

Kein Reiserücktritt wegen eines Schulwechsels

Handlungsempfehlung Die Richter stellten klar, dass ein Schulwechsel nicht die Voraussetzungen für die Erstattung von Stornokosten einer Reise darstellt. Der Arbeitsplatz dient der Erwerbstätigkeit und der Sicherung des Lebensunterhalts. Der

Schulschwimmen: Muslima darf in Badebekleidung duschen

Handlungsempfehlung Eine Befreiung vom Schulschwimmen für muslimische Schüler ist nicht möglich. Es ist der Schülerin aus religiösen Gründen jedoch nicht zumutbar, sich vor anderen in der Dusche nackt zu zeigen.

Keine Stundenermäßigung für Lehrkräfte mit 2 Korrekturfächern

Handlungsempfehlung Auch wenn dieses Urteil schon einige Jahre alt ist, hat es nach wie vor grundsätzliche Bedeutung: Lehrkräfte mit schriftlichen Fächern, in denen viele Klausuren zu korrigieren sind, sind im

Schülertablet kann pandemiebedingter Mehrbedarf sein

Handlungsempfehlung Bei Corona-bedingtem Homeschooling haben Schüler im Hartz-IV-Bezug jetzt die Möglichkeit, für die Anschaffung eines PCs oder eines Tablets für den digitalen Unterricht von zu Hause 150 € zu erhalten.

Berufsschüler haben keinen Anspruch auf Befreiung vom Präsenzunterricht

Handlungsempfehlung Ihre Schüler können sich nicht darauf berufen, ein erhöhtes Risiko zu haben, wenn sie am Präsenzunterricht teilnehmen. Das Urteil können Sie auch für allgemeinbildende Schulen anwenden. Der konkrete Fall

Weisungsgebundenheit ist ein wesentliches Merkmal des Arbeitsverhältnisses

Handlungsempfehlung Entscheidend für die Beurteilung, ob tatsächlich ein freies Dienstverhältnis vorliegt, ist die tatsächliche Ausgestaltung der Vertragsbeziehung. Auf den Wortlaut des Vertrags kommt es nicht an. Der konkrete Fall Ein

Falsche Angaben in der Bewerbung berechtigen zur Anfechtung

Handlungsempfehlung Wenn Sie als Schulleitung selbstständig einstellen dürfen, sehen Sie sich die Bewerbungsunterlagen genau an und lassen Sie sich diese spätestens im Vorstellungsgespräch im Original vorlegen. Der konkrete Fall Ein

Altersteilzeit: Im Blockmodell gibt es keinen Urlaub in der Freistellungsphase

Handlungsempfehlung Lehrkräfte, die in Altersteilzeit gehen, sollten bestehende Urlaubstage noch während der aktiven Phase nehmen. In der Freistellungsphase haben sie kein Recht auf finanzielle Abgeltung. Der konkrete Fall Ein Mitarbeiter

Teilzeitlehrkraft bekommt nicht mehr Geld bei Klassenfahrt

Handlungsempfehlung Teilzeitkräfte, die vollumfänglich an einer Klassenfahrt teilnehmen, erhalten keine zusätzliche Vergütung – können bei Ihnen als Schulleiter jedoch einen zeitlichen Ausgleich geltend machen. Der konkrete Fall Eine teilzeitbeschäftigte Lehrkraft

Besitz kinderpornografischer Schriften führt zur Entlassung aus dem Beamtenverhältnis

Handlungsempfehlung Unabhängig von der tatsächlichen Verurteilung: Verüben Lehrkräfte Straftaten, die mit einer Strafandrohung von bis zu 2 Jahren versehen sind, können sie aus dem Beamtenverhältnis entfernt werden. Der konkrete Fall

OGS-Betreuung kann selbstständig erfolgen

Handlungsempfehlung Die Betreuungskräfte Ihrer OGS können auch selbstständig tätig sein. Lehrkräfte, die in der OGS tätig sind, ohne Lehrer an Ihrer Schule zu sein, können sich nicht in ein Arbeitsverhältnis

Keine Benachteiligung bei betrieblicher Altersversorgung

Handlungsempfehlung Wird beispielsweise durch einen Tarifvertrag eine zusätzliche Altersversorgung gewährt, darf nicht zwischen befristeten und unbefristeten Arbeitnehmern unterschieden werden. Der konkrete Fall Ein Arbeitgeber schloss Verträge zur betrieblichen Altersversorgung für

Ein männlicher Sportlehrer darf reine Mädchenklassen unterrichten

Handlungsempfehlung Nur wenn ein bestimmtes Geschlecht wegen der Art der auszuübenden Tätigkeit eine wesentliche Anforderung darstellt, dürfen Sie aufgrund des Geschlechts einstellen. Der konkrete Fall Ein männlicher Sportlehrer bewarb sich

So müssen Sie die Hauptvertretung für Schwerbehinderte beteiligen

Handlungsempfehlung Achten Sie darauf, dass immer dann, wenn personelle Einzelmaßnahmen gegenüber Lehrkräften vorgenommen werden sollen, auf der richtigen Ebene die richtige Beteiligung erfolgt. Der konkrete Fall Eine schwerbehinderte Mitarbeiterin war

Notenverbesserung durch Schulleiter – fristlose Kündigung ist gerechtfertigt

Handlungsempfehlung Stehen Schüler auf der Kippe und gibt es eine Veranlassung, über die Abänderung der beabsichtigten Note zu beraten, müssen Sie in jedem Fall die Zeugniskonferenz einberufen. Der konkrete Fall

Die Kündigung eines Lehrers mit rechtsextremen Tattoos ist unwirksam

Handlungsempfehlung Ist die Kündigung einer Lehrkraft beabsichtigt, müssen Ihrem Personalrat in jedem Fall sämtliche für die Kündigung maßgeblichen und ausschlaggebenden Gründe mitgeteilt werden. Der konkrete Fall Ein Lehrer trug verschiedene

Die Unterrichtung der Schwerbehindertenvertretung ist Pflicht

Handlungsempfehlung Bei Stellenauschreibungen müssen Sie Ihre Schwerbehindertenvertretung unterrichten. Verfahrensfehler lösen Entschädigungsansprüche eines abgelehnten Bewerbers mit Schwerbehinderung aus. Der konkrete Fall Eine schwerbehinderte Bewerberin mit einem GdB 90 bewarb sich auf

Arbeitgeber muss nicht über Gesetzesänderung informieren

Handlungsempfehlung Als öffentlicher Arbeitgeber sind Sie nicht verpflichtet, Auskünfte über Beitragspflichten des Arbeitnehmers zu erteilen. Verweisen Sie besser an die zuständigen Stellen wie z. B. die Krankenkasse. Der konkrete Fall

Suspendierung von der Schule darf wegen Corona nicht verlängert werden

Handlungsempfehlung Corona ist kein Grund, das Verfahren hinauszuzögern und nicht kurzfristig in der Sache selbst im Rahmen der notwendigen Konferenz zu entscheiden. Der konkrete Fall Der Schüler einer weiterführenden Schule

Teaser
Corona: Kein Mindestabstand in Grundschulen

Handlungsempfehlung Wenn Ihr Bundesland Regelschulunterricht wieder zulässt, müssen nicht zwingend Abstandsregelungen eingehalten werden. Sie können sich gegenüber Lehrkräften auf folgendes Urteil berufen. Der konkrete Fall Seit dem 18. Mai werden

Versetzung an einen 77 km entfernten Standort ist möglich

Handlungsempfehlung Vor dem Hintergrund von vermehrten Schulschließungen auf dem Land kann eine Versetzung an einen weiter entfernten Schulstandort gerechtfertigt sein. Der konkrete Fall Ein Mitarbeiter des öffentlichen Dienstes war beim

Teaser
Datenübermittlung an das Jugendamt

Haben Sie oder Ihre Kollegen den begründeten Verdacht, dass das Wohl einzelner Schüler im häuslichen Umfeld gefährdet ist, sind Sie verpflichtet, zum Schutz des Schülers aktiv zu werden. Beispiel Lara

Teaser
Mittagessen in der Schule – Achten Sie auf die Lebensmittelhygiene

Wer länger in der Schule bleibt und Betreuungsangebote in Anspruch nimmt, hat auch Anspruch auf ein Mittagessen. Da dies kostenintensiv ist, wird häufig über den Förderverein oder eine Elterninitiative die

Teaser
Unfall am Nachmittag – Wer trägt die Verantwortung?

Auch im Nachmittagsbetrieb gibt es Pausen und Kinder tollen herum. Schnell fällt einer vom Klettergerüst oder verstaucht sich das Bein beim Seilchenspringen. Eltern beschweren sich dann bei der Schulleitung und

Teaser
Haftungsrisiko „Aufsicht“ – Wann Sie als Schule in der Pflicht sind und wann nicht

Die Aufsichtspflicht am Nachmittag ist für Eltern meistens klar: Sie liegt bei der Schule. Tatsächlich ist aber zu differenzieren: Wann ist die Schule und wann der Träger der Nachmittagsbetreuung zuständig?

Teaser
Musicals am Nachmittag – Kooperieren Sie rechtssicher mit externen Partnern

Eltern erwarten vom Nachmittagsangebot an Ihrer Schule vor allem Qualität. Besonders attraktiv sind musikalische Angebote wie Musikkurse oder Musical-AGs Ihrer Schule. Holen Sie Kooperationspartner wie Ihren Förderverein mit ins Boot

Teaser
Schülervertretung – Echte Interessenvertretung oder zahnloser Tiger?

In weiterführenden Schulen ist die Schülervertretung nach allen schulgesetzlichen Vorgaben verpflichtend einzurichten. Aber haben Sie sich schon einmal Gedanken gemacht, was diese Schülervertretung tatsächlich bewirken kann? In den meisten Fällen

Teaser
Das sind die Aufgaben und Kompetenzen der Lehrerkonferenz

Mitwirkungsgremien gibt es nicht nur auf Eltern- oder Schülerseite, sondern auch für Ihre Lehrkräfte. Das wichtigste Mitwirkungsgremium ist die Lehrerkonferenz. Sie hat die Befugnis, eine Reihe von personellen Entscheidungen zu

Teaser
Elternbeteiligung – Dieses Recht hat Verfassungsrang

Das Engagement von Eltern können Sie sich aus Ihrer täglichen Schulpraxis gar nicht mehr wegdenken. Ganz selbst-verständlich engagieren sich Eltern, wenn es um die Interessenvertretung anderer Eltern oder die Belange

Teaser
Disziplinarkonferenz – So läuft das Verfahren ab

Störungen des Unterrichts, Übergriffe unter Schülern, Beschädigung von Gegenständen: All das stellt ein Fehlverhalten dar, das Sie als Schulleitung konsequent ahnden müssen. Dafür steht Ihnen ein ganzer Katalog von Erziehungs-

Teaser
Dienstunfähigkeit – Diese Fakten sollten Sie kennen

Lange krankheitsbedingte Fehlzeiten und eine steigende Zahl an Frühpensionierungen belegen deutlich, dass Sie im Schuldienst mit erheblichen Belastungen zu tun haben, die Sie körperlich und psychisch bewältigen müssen. Wenn Ihre

Teaser
Arbeitsunfähigkeit – Was erlaubt ist und was nicht

Wer sich krankschreiben lässt, muss das Bett hüten und darf sich auch im Supermarkt nicht blicken lassen. Das ist eine weitverbreitete Vorstellung, wenn jemand erkrankt und deswegen nicht arbeiten kann.

Teaser
Elternzeit – Kein Problem für Schulleitungen

Sich eine Auszeit für den Nachwuchs zu nehmen wird auch für Väter in Führungspositionen immer alltäglicher. Doch diese Flexibilität schafft auch Unsicherheit. Die wichtigsten Fragen und die Antworten dazu finden

Teaser
Urlaubsanspruch bei Langzeiterkrankung – Das sollten Sie wissen

Urlaubsansprüche dürfen nach langer Erkrankung nicht mehr im Folgejahr verfallen. Den Auftakt zu dieser Regelung hat das Urteil des Europäischen Gerichtshofs aus dem Jahr 2009 gegeben. Das Bundesarbeitsgericht ist dem

Teaser
Langzeiterkrankung – 4 Fakten bei drohender Kündigung

Gegen lange und schwerwiegende Erkrankungen ist niemand gefeit. Angesichts der stets steigenden Anforderungen an den Lehrerberuf kommen gerade im Schuldienst längerfristige krankheitsbedingte Ausfälle vermehrt vor. Sollten Sie oder Ihre Kollegen

Teaser
Kranke Kinder und Co. – In diesen Fällen dürfen Lehrkräfte zu Hause bleiben

Wie schnell erkranken Kinder urplötzlich, haben hohes Fieber und niemand ist da, der das Kind betreuen kann. Kurzfristiger Bedarf an Freistellungen ist deshalb auch im Schuldienst vonnöten – auch dann,

Teaser
Wer lange krank war, darf stufenweise zurückkommen

Sicher haben Sie das in Ihrer langen Schulpraxis auch schon erlebt: Eine Lehrkraft fällt für mehrere Wochen oder gar Monate aus. Dann soll sie zurückkommen, aber nicht gleich mit voller

Teaser
Klare Regeln bei Krankmeldungen – 5 Tipps für Sie

Kurzfristiger gehäufter Ausfall von Lehrkräften ist für Sie als Schulleiter ein Albtraum. Sofort müssen Sie Vertretungspläne machen, die ggf. erst dann wirklich umsetzbar sind, wenn Sie wissen, wie lange die

Teaser
Wenn die Grippewelle auch Ihre Schule erreicht – Wappnen Sie sich rechtssicher

Ende November 2019 berichtete das Robert-Koch-Institut in seinem „Influenza-Wochenbericht“ von einer stark erhöhten Anzahl an Grippeerkrankungen. Wenigstens 2 Gemeinschaftseinrichtungen waren betroffen – und dies, obwohl die Grippewelle in Deutschland seinerzeit

Teaser
Treffen Sie bei Lebensmittelallergien auch für die Schulmahlzeiten frühzeitig Vorkehrungen

Im September 2018 wurde vom Statistischen Bundesamt die 1. bundesweit repräsentative Untersuchung zur gesundheitlichen Lage von Kindern und Jugendlichen veröffentlicht. Danach leiden rund 12,8 % aller Mädchen und Jungen an

Teaser
Ein Schüler erkrankt auf einer Klassenfahrt – Das ist zu tun

Klassenfahrten sind abwechslungsreich und für Schüler immer ein besonderes Ereignis. Deswegen kann es durchaus vorkommen, dass ein Schüler trotz einer beginnenden Erkrankung unbedingt mitfahren möchte. Was Sie tun müssen, wenn

Teaser
Epileptischer Anfall: Was Sie im Notfall tun müssen – Und was nicht

Im Zuge der Inklusion besuchen immer häufiger Kinder und Jugendliche mit gesundheitlichen Einschränkungen die Regelschulen. Die meisten Schüler können sich selbst gut versorgen. Was aber gilt, wenn Schüler aufgrund eines

Teaser
Impfpflicht gegen Masern gilt für Schulen ab dem 01.03.2020

Immer wieder ist die Einführung einer Impfpflicht gegen Masern in den politischen Gremien diskutiert worden. Schließlich hat die Bundesregierung einen Gesetzentwurf eingebracht. Dieser wurde im Deutschen Bundestag mit Beschluss vom

Teaser
Wodka-Energy auf Klassenfahrt ist tabu

Ganz generell sind die Statistiken mittlerweile wieder positiv: Viele Jugendliche rauchen nicht mehr, und auch der früher noch als „Komasaufen“ bekannte exzessive Alkoholkonsum hat deutlich nachgelassen. Nicht zu unterschätzen sind

Teaser
Krank auf Klassenfahrt – So gehen Sie rechtssicher vor

Klassenfahrten im Frühsommer sind äußerst beliebt. Abwechslung und Erlebnisse sind vorprogrammiert. Nur ungern verzichten Schüler darauf. Deshalb fahren alle mit, auch die, die vielleicht nicht ganz gesund sind. BEISPIEL AUS

Teaser
Wer sich nicht benehmen kann, muss nach Hause fahren

Immer wieder haben Sie es mit notorischen Störenfrieden im Schulalltag zu tun – leider auch auf Klassenfahrten. Fallen Schüler vollständig aus der Rolle, sind Sie gezwungen, Schüler von der Klassenfahrt

Teaser
Immer Ärger mit dem Geld – Seien Sie konsequent, wenn Eltern nicht zahlen

Billigflüge hin oder her: Klassenfahrten sind teuer. Transport, Unterkunft, Verpflegung, Eintrittsgelder und Taschengeld, schnell kommen pro Schüler ein paar Hundert Euro an Kosten zusammen. Wer sich das nicht leisten kann,

Teaser
So stellen Sie die medizinische Versorgung von Schülern auf Klassenfahrten sicher

Klassenfahrten und Ausflüge sind immer zugleich auch Ausnahmesituationen für Schüler und Lehrkräfte. Kommen dann besondere Umstände wie die Notwendigkeit der Medikation von chronisch kranken Schülern hinzu, stellt sich Ihnen oft

Teaser
Medizinische Hilfsmaßnahmen ja – Aber nur in engen Grenzen

In der schulischen Praxis dürften Sie häufiger mit dem Wunsch, medizinische Hilfsmaßnahmen durchzuführen, konfrontiert werden. Echte medizinische Eingriffe dürfen nur von geschultem Fachpersonal vorgenommen werden. Hilfsmaßnahmen können jedoch auch von

Teaser
Wie Sie rechtssicher reagieren, wenn Eltern medizinische Eingriffe verlangen

Eltern meinen oft, gerad der Ganztagsbetrieb führe auch zur Verpflichtung, Insulinspritzen zu setzen, Asthmasprays zu verabreichen oder Sonden zu legen. Wie Sie dem wirksam begegnen und gleichzeitig Eltern Tipps für

Teaser
Epileptischer Anfall – Wie die Haftung aussieht, wenn eine Hilfsmaßnahme schiefgeht

Auch Lehrer machen Fehler. Gerade in Situationen, in denen sie nicht hundertprozentig sicher sind und nicht über genügend Fachwissen verfügen, wie beispielsweise bei medizinischen Hilfsmaßnahmen, kann es geschehen, dass Fehler

Teaser
Diese Grundsätze gelten, wenn chronisch kranke oder inklusive Kinder Ihre Schule besuchen

Nicht erst seit Einführung und Umsetzung von Inklusionsmaßnahmen stellt sich Ihnen als Schulleiter die Frage, wie Sie am besten mit chronisch kranken oder inklusiven Schülern an Ihrer Schule umgehen. Die

Teaser
Wie passen Handyverbot und digitales Lernen zusammen?

Immer wieder habe ich in den Ausgaben von „Recht und Sicherheit in der Schule“ auf die Problematik von Handynutzung im Unterricht hingewiesen. In der Regel nutzen Schüler ihre Handys privat

Teaser
Digital abgehängt? So können Sie sozial schwachen Schülern rechtssicher helfen

Nach wie vor gibt es keine gesicherten Erkenntnisse darüber, in welchem Umfang digital-ferne Familien negativ von den Homeschooling-Angeboten betroffen sind oder waren. Dennoch wissen Sie als Schulleitung ebenso wie Ihr

Teaser
Beachten Sie den Datenschutz bei digitalem Austausch mit den Eltern

Sicherlich erinnern Sie sich noch an die große Unsicherheit im Zusammenhang mit dem Inkrafttreten der EU-Datenschutz-Grundverordnung (EU-DSGVO). Im Bereich der fortschreitenden Digitalisierung des Homeschoolings können Sie gar nicht umhin, Informationen

Teaser
E-Mail-Korrespondenz Ihrer Lehrkräfte – Was Sie kontrollieren dürfen und was nicht

Digitaler Unterricht funktioniert praktisch nicht ohne E-Mail-Korrespondenz. Der Übergang zwischen schulischen und privaten E-Mails ist oftmals fließend. Viele Schulleitungen möchten deshalb die Möglichkeit haben, den Mailverkehr ihrer Kollegen gelegentlich überprüfen

Teaser
Kooperation mit Kirchen

Wenn Sie die Einschulung Ihrer Erstklässler mit einem Gottesdienst begehen wollen, ist dies eine schöne Tradition und im Grundsatz hiergegen auch gar nichts einzuwenden. Sie sollten allerdings bei der Kooperation

Teaser
Datenschutz bei der Kooperation mit Honorarkräften

Die Kontakte der Schulen sind aber nicht auf öffentliche Stellen beschränken. Sicher arbeiten auch Sie zunehmend mit Honorarkräften zusammen oder kooperieren mit einem Schulfotografen und natürlich mit Ihrem Förderverein. Auch

Teaser
Datenaustausch mit Kindertagesstätten

In den Schul- und Kita-Gesetzen aller Bundesländer, so z. B. in § 14 KiBiz NRW, ist geregelt, dass Grundschule und Kita zusammenarbeiten sollen, um den Kindern den Übergang zwischen Kindergarten

Teaser
Datenübermittlung an das Gesundheitsamt

Treten an Ihrer Schule ansteckende Krankheiten auf, sind Sie – wenn die Voraussetzungen des § 34 IfSG erfüllt sind – verpflichtet, die Krankheitsfälle namentlich dem Gesundheitsamt zu übermitteln. Darüberhinausgehende Informationen

Teaser
Datenaustausch mit Schulträger und Schulbehörde

Der Datenaustausch mit der zuständigen Schulbehörde ist in aller Regel unproblematisch, da im Schulgesetz Ihres Bundeslandes und den zugehörigen Verordnungen klar geregelt ist, welche Daten Sie, beispielsweise für statistische Zwecke,

Teaser
Datenaustausch mit öffentlichen Stellen

In den Schulgesetzen der einzelnen Bundesländer ist detailliert geregelt, in welchen Fällen eine Datenübermittlung von der Schule an andere öffentliche Stellen erfolgen darf. Eine Datenübermittlung ist aber selbst, wenn es

Teaser
WhatsApp und andere Messaging-Dienste im Schulalltag

Die Kommunikation vieler Schüler, Eltern und auch die von Lehrern läuft inzwischen über WhatsApp. Der Gedanke liegt nahe, diesen Dienst zu nutzen, um die Kommunikation und den Austausch zwischen Schülern,

Teaser
Schüler und Eltern, die Fotos aus der Schule auf Facebook posten

Die meisten älteren Schüler und auch die meisten Eltern verfügen über Mobiltelefone. Da kann es schnell passieren, dass Fotos aus dem Schulalltag und von Schulfesten im Internet und in sozialen

Teaser
Austausch zwischen Lehrern, Schülern und Eltern über soziale Netzwerke

Die meisten Ihrer Kollegen, viele Eltern und auch viele Ihrer älteren Schüler sind bei Facebook und anderen sozialen Netzwerken unterwegs. Da liegt der Gedanke natürlich nahe, sich auch über dieses

Teaser
Private „Freundschaften“ auf Facebook

Soweit Lehrer, Eltern und Schüler privat miteinander auf Facebook „befreundet“ sind, ist das rechtlich weder zu beanstanden, noch kann dies den Kollegen untersagt werden. Wichtig ist allerdings, dass die Kommunikation

Teaser
Diese Punkte sollten Sie beim Facebook-Auftritt Ihrer Schule beachten

Viele Ihrer Kollegen, viele Eltern und wahrscheinlich die Mehrzahl der älteren Schüler an weiterführenden Schulen sind in sozialen Netzwerken, wie Facebook, Twitter oder Instagram aktiv. Hiergegen ist natürlich nichts einzuwenden.

Teaser
Datenschutzrechtlich einwandfreie Kommunikation per E-Mail

Inzwischen läuft ein Großteil unserer schriftlichen Kommunikation über E-Mail. Das gilt auch für die Kommunikation mit den Eltern, dem Schulträger, Schulamt und der Schulverwaltung. Hiergegen ist im Prinzip auch nichts

Teaser
Besonderheiten bei der Veröffentlichung von Lehrer- und Mitarbeiterfotos auf der Schul-Homepage

Es bietet sich natürlich an, auf der Homepage Ihrer Schule auch Ihr Kollegium vorzustellen. Wollen Sie Informationen über Ihre Kollegen veröffentlichen, müssen Sie allerdings einiges beachten, wenn Sie sich keinen

Vermeiden Sie Konflikte bei der Veröffentlichung von Schülerfotos

©Adobe Stock – vegefox.com Ihre Kollegen machen im Schulalltag, bei Ausflügen und Schulfesten eine Vielzahl von Fotos. Manche dieser Fotos sind ideal, um auf Ihrer Homepage für Ihre Schule und

Teaser
Vermeiden Sie Fehler bei der Nutzung von Google Maps

Viele Homepages binden Google Maps ein, so dass der Nutzer direkt sehen kann, wo man zu finden ist. Das ist praktisch und sinnvoll. Allerdings müssen Sie bei der Einbindung dieses

Teaser
Grundschulempfehlung – Was gilt: Pädagogenmeinung oder Elternwille?

Sie gilt als Dauerbrenner für heftige Auseinandersetzungen zwischen Eltern und Schulleitungen an Grundschulen: die Empfehlung für den Besuch der weiterführenden Schule. In den letzten Jahren hat es hier auch ein

Teaser
Die Elternbeiratsvorsitzende bringt sich nicht ein – Können Sie sie zur Mitarbeit verpflichten?

Eltern engagieren sich in Ihrer Schule häufig und vielseitig. Eine willkommene Unterstützung für Sie und Ihr Kollegium. Manche Eltern sind jedoch richtige „Pöstchen-Sammler“, ohne wirklich aktiv zu werden. Was ist

Teaser
Das sind die wichtigsten Mitwirkungsrechte der Eltern

Jedes Schuljahr sind Sie aufs Neue als Schulleiter verpflichtet, Eltern formal an der Mitgestaltung des Schullebens zu beteiligen. Welche Angelegenheiten das konkret sind, entnehmen Sie diesem Beitrag.  BEISPIEL: Ein eifriger Vater  

Teaser
Kindeswohlgefährdung: Bei Verdacht sollten Sie das Jugendamt informieren

Nicht nur in Brennpunktschulen, sondern auch in Schulen guter Stadtteile kommt es immer häufiger vor, dass Kinder nicht genügend Unterstützung aus ihrem familiären Umfeld erhalten und gefährdet sind. Haben Sie

Teaser
So reagieren Sie richtig, wenn sich Eltern bei Ihrem Dienstherrn beschweren

Immer wieder kommt es vor, dass sich Eltern über einzelne Lehrkräfte, aber auch über Sie als Schulleiter beim Dienstherrn beschweren. In den meisten Fällen kommen die Eltern direkt zu Ihnen,

Teaser
Halten Sie diese Informationen für Eltern jederzeit bereit

Wichtige Informationen aus dem Schulalltag kommen oft bei Eltern gar nicht an. Kinder vergessen, diese weiterzugeben. Manchmal sind sie ihnen schlicht unangenehm, wie schlechte Noten oder schriftliche Verweise. Was Eltern

Teaser
Hausaufgaben & Co. gehören auch zur Elternpflicht

Ständig die falschen Bücher dabei, ständig keine Hausaufgaben erledigt, mit solchen Dingen müssen sich Ihre Lehrkräfte tagein, tagaus herumschlagen. Trotz manchmal zermürbender Auseinandersetzungen zwischen Lehrkräften und Eltern ist der Informationsfluss

Teaser
So sind Eltern als Helfer in Ihrer Schule immer gut versichert

Die Mithilfe von engagierten Eltern ist heute in nahezu allen Schulen fast eine Selbstverständlichkeit geworden. Sie wissen, auf wen Sie zählen können, wen Sie ansprechen können. Ob es dabei um

Teaser
Religion – zeigen Sie Eltern ihre Grenzen in der Schule auf

Religiöse Bekenntnisse oder Weltanschauungen werden oftmals von Eltern angeführt, um Kinder aus bestimmten Unterrichtseinheiten herauszunehmen oder die Teilnahme am Unterricht ganz zu verweigern. Wenn zukünftig Flüchtlingskinder im Rahmen der Integration

Teaser
Zum rechtssicheren Umgang mit Helikoptereltern

Um es direkt vorwegzuschicken: Die meisten Eltern sind freundlich, konstruktiv und hilfsbereit. Eine kleine Gruppe von Eltern kann Sie jedoch sehr schnell auch an die rechtlichen Grenzen Ihres Tuns bringen.

Teaser
Denken Sie an eine Datenschutzerklärung

Unterhalten Sie eine Schul-Homepage, sind Sie verpflichtet, Ihre Nutzer über die Erhebung und Verwendung personenbezogener Daten aufzuklären. Das ergibt sich aus § 13 TMG. Diese so genannte Datenschutzerklärung muss• vollständig,•

Teaser
Erstellen Sie ein fehlerfreies Impressum

Wenn Ihre Schule eine eigene Homepage unterhält, müssen Sie dafür sorgen, dass sie über ein korrektes Impressum verfügt. Auch kleine Nachlässigkeiten gegen die Impressumspflicht können zu Bußgeldern und Abmahnungen führen.

Teaser
Schul-Homepage – Rechtlich einwandfrei gestalten und pflegen

Inzwischen haben viele Schulen eine eigene Homepage. Die Erstellung ist dank verschiedener „Baukasten-Systeme“ relativ einfach und die Kosten halten sich im Rahmen. Da viele Eltern sich gerne über das Internet

Teaser
Rechtliche Grundlagen für Videoüberwachung an der Schule

Viele Schulen haben mit Gewalt, Vandalismus und Mobbing zu kämpfen. Da liegt der Gedanke nahe, diesen Tendenzen mit Videoüberwachung entgegenzutreten, und dies aus 2 Gründen:• Abschreckung• Aufklärung von Straftaten und

Teaser
Datenschutz bei der Notenvergabe

Noten gehören in den meisten Bundesländern ab der dritten Klasse zum Schulalltag. Auch bei der Bekanntgabe von Noten ist der Datenschutz zu beachten. Denn wenn Noten im Beisein anderer Schüler

Teaser
Rechtssicherer Umgang mit Krankmeldungen von Schülern

In Deutschland besteht Schulpflicht. Daher sind die Eltern verpflichtet, ihr Kind bei einer Erkrankung zunächst telefonisch krankzumelden. Nach der Rückkehr zum Unterricht muss eine schriftliche Entschuldigung beigebracht werden. Bei Erkrankungen,

Teaser
Erstellung von Adress- und Telefonlisten

Als Schule dürfen Sie bei Aufnahme eines Schülers auch die Kontaktdaten der Eltern erfragen. Schließlich müssen Sie diese kontaktieren können. Diese Daten erheben Sie zu dem Zweck: • mit den

Teaser
Abmahnung – Leisten Sie keine vorschnellen Zahlungen!

Viele Schulen, die eine eigene Website betreiben, bekommen in regelmäßigen Abständen Abmahnungen. Der Vorwurf: Urheberrechtsverstoß. Drastische Vertragsstrafen und Schadenersatz bei knappen Fristen setzen Sie als Schulleiter schnell unter Druck. Hier

Teaser
Schul-WLAN – Ihre Schule haftet nicht für illegale Downloads

Elektronische Informationsbeschaffung und Kommunikation erfolgen zunehmend über mobile Verbindungen, das WLAN. Doch Vorsicht, wenn über Ihr Schul-WLAN aktuelle Kinofilme heruntergeladen werden.  Beispiel: „Fack ju Göthe 3“ per WLAN  Das Münchner Franz-Josef-Strauß-Gymnasium stellt für seine

Teaser
Unterricht 4.0 – Wie Sie digitale Medien rechtssicher einsetzen

Ihre jüngeren Kollegen gehen ganz selbstverständlich mit digitalen Medien im Unterricht um: Tablets, USB-Sticks oder sonstige Speichermedien sind aus dem Unterricht nicht mehr wegzudenken. Erfahren Sie hier, wie Sie der

Teaser
Achtung! Papierloser Unterricht – Vision und Realität des Urheberrechts

Die Digitalisierung des Unterrichts bietet viele Vorteile: Sparsame und damit umweltschonende Verwendung von Papier bis hin zum nachhaltigen Schutz der Regenwälder vor dem Abholzen. Viele Gründe sprechen dafür, Unterricht nach

Teaser
Vorsicht mit Cartoons auf Ihrer Schulhomepage – Ihr Bundesland haftet!

Was wäre Ihre Schulhomepage ohne Fotos, Zeichnungen oder sonstige Bilder? Sie wäre langweilig und fad, niemand würde sich für Ihre Schulhomepage interessieren. Doch Vorsicht, wenn Ihre Lehrkräfte Bilder oder Zeichnungen

Teaser
So bieten Sie Abmahnkanzleien die Stirn

Fotos machen Websites interessant und vielseitig. Mit Fotos machen Sie sich aber auch sehr leicht angreifbar, wenn Sie diese veröffentlichen. Dies gilt vor allen Dingen dann, wenn die Urheberschaft nicht

Teaser
Risiko „Identitätsklau“ – Das sollten Sie unbedingt wissen!

Nahezu jeder ist heute „online“. Die schnelle Recherche bei Google, der Einkauf bei Amazon und der Kontakt zu Freunden über Facebook oder WhatsApp, kurzum: Jeder hinterlässt Spuren im Internet. Viele

Teaser
Aufbewahrungsfristen für personenbezogene Daten

Personenbezogene Daten dürfen grundsätzlich nur so lange aufbewahrt werden, wie es für den Zweck der Erhebung erforderlich ist. Die für Ihre Schule geltenden Aufbewahrungsfristen können Sie der folgenden Übersicht entnehmen.

Teaser
Nutzung privater Computer durch Lehrer

Nach wie vor ist es so, dass die meisten Schulen Lehrern keinen eigenen Arbeitsplatz zur Verfügung stellen können und die Kollegen einen Teil ihrer Arbeit, z. B. die Korrektur von

Teaser
Aufbewahrung von Schülerakten in Papier

Ihre Verantwortung als Schulleitung hinsichtlich der Aufbewahrung und Speicherung von personenbezogenen Daten gilt unabhängig davon, ob die Daten an Ihrer Schule „konventionell“ auf Papier oder EDV-gestützt aufbewahrt werden. Auf Schülerakten

Teaser
Einwilligungserklärung der Eltern zur Datenverarbeitung

Um Daten von Schülern und Eltern erheben und verarbeiten zu dürfen, benötigen Sie eine Ermächtigungsgrundlage. Diese ergibt sich zum einen aus dem Schulgesetz Ihres Bundeslandes, z. B. aus §§ 120

Teaser
Aufgaben, Pflichten und Rechte des Datenschutzbeauftragten an Schulen

Der Datenschutzbeauftragte hat grundsätzlich die folgenden Aufgaben: • Überwachung und Sicherstellung der Einhaltung der datenschutzrechtlichen Vorgaben• Erstellen von Übersichten über datenschutzrelevante Verfahren und Zugriffsrechte• Auskunft erteilen über den Datenumgang der

Teaser
Diese datenschutzrechtlichen Grundsätze gelten im Schulalltag

Unabhängig davon, wie die datenschutzrechtrechtlichen Vorgaben in Ihrem Bundesland geregelt sind, liegen ihnen gleichlautende Grundsätze des Datenschutzes zu Grunde. Diese geben Ihnen als Schulleitung Orientierung zum rechtlich einwandfreien Umgang mit

Teaser
Recht auf Auskunft und Akteneinsicht

Aus dem Grundrecht auf informationelle Selbstbestimmung ergibt sich ein Auskunftsanspruch der von der Datenverarbeitung Betroffenen. Das heißt: Eltern und Schüler können sich bei Ihnen informieren, welche Daten über sie in

Teaser
Diese Informationen unterliegen dem Datenschutz

Damit Sie die datenschutzrechtlichen Bestimmungen richtig umsetzen können, ist es wichtig, dass Sie wissen, welche Informationen überhaupt dem Datenschutz unterliegen und welche nicht. Beispiel Rosalia ist 6 Jahre alt. Sie

Teaser
Kollegiale Fallberatung: Helfen Sie Ihren Lehrkräften, sich gegenseitig zu unterstützen

WAS TEAMS LEISTEN KÖNNEN Wenn Probleme auftreten, haben Ihre Lehrkräfte in der Regel die Option, sich in Supervision zu begeben oder coachen zu lassen. Dass hierfür externe Fachkräfte benötigt werden,

Teaser
Konflikte zeigen Schwachstellen

OFFEN ANSPRECHEN Sprechen Sie Ihre Beobachtungen in einem extra dafür anberaumten Gespräch an. Bitten Sie Ihre Teamkollegen, mit Ihnen zusammen der Ursache der Spannungen offen auf den Grund zu gehen.

Teaser
Machen Sie die Gesamtkonferenz zum wichtigsten Teamtreffen

KONFERENZGESTALTUNG Alle Lehrkräfte sind verpflichtet, an Konferenzen teilzunehmen. Darum sind insbesondere Gesamtkonferenzen für Sie als Schulleitung eine große Chance, sie positiv für die Schul- und Teamentwicklung zu nutzen. Wenn Sie

Teaser
Mit diese kreativen Techniken formen Sie aus Ihrem Kollegium ein Team, das als solches handelt

DAS KOLLEGIUM ALS TEAM FÖRDERN Das kennen Sie sicher: Ihre Lehrkräfte machen sich lustig über die Spiele, die Sie als Schulleitung zur Teambildung einsetzen möchten, denn sie nutzen sie selbst

Teaser
Mit diesen Rollen machen Sie aus jedem Kollegium ein funktionierendes Team

DIE KOLLEGEN IM TEAM WAHRNEHMEN UND FÖRDERN Kollegien sind heterogene Gebilde, die aus vielen Individuen bestehen. Damit aus ihnen ein Team erwachsen kann, sollten Sie als Schulleitung die Rollen erkennen,

Teaser
Durch kooperatives Lernen das Miteinander fördern

Was liegt näher, als im inklusiven Unterricht das informelle soziale Lernen auch noch durch methodisch-didaktische Arrangements zu unterstützen? – Mit kooperativen Unterrichtsformen forcieren Sie sowohl soziales als auch fachliches Lernen.

Teaser
Die Lerntheke – ideal für den inklusiven Unterricht

Die Lerntheke kann ein Tisch, ein Regal oder ein Fensterbrett sein. Ihre Schüler holen sich dort, angeleitet durch einen Laufzettel, Arbeiten ab. Sie lösen die Aufgaben, kontrollieren sie und legen

Teaser
Offener Unterricht: Arbeiten nach einem (Wochen-)Plan

Maria Montessori warnte davor, die Kinder allzuviel lehren zu wollen. Vielmehr sollte die Aufgabe eines Lehrers darin bestehen, die Lernumgebung für die Kinder so zu gestalten, dass sie von selbst

Teaser
Innere und äußere Differenzierung einsetzen

Wenn die Leistungsunterschiede in der Klasse weit auseinanderklaffen, bringt das Vorangehen im Gleichschritt für die meisten Ihrer Schüler eine Unterforderung und für Ihren Schüler mit sonderpädagogischem Förderbedarf eine Überforderung mit

Teaser
Von der Lernstandserhebung zur Förderplanung

Basis für die Förderung eines Kindes mit sonderpädagogischem Förderbedarf in der Regelschule ist die Feststellung der Lernausgangslage. Das Kind soll da abgeholt werden, wo es im Lernprozess des jeweiligen Faches

Teaser
Überblick: In heterogenen Gruppen unterrichten

Inklusion bedeutet, die erweiterte Heterogenität im Klassenzimmer zu beachten und die Vielfalt aller Schüler zu würdigen. Damit geht die Forderung nach einem Unterricht einher, der sich durch ein hohes Maß

Teaser
Aus Einzelkämpfern Teamplayer machen? Mit Teambildungsphasen sind Sie erfolgreich!

Das Kollegium als Team sehen und fördern Fast jede Schule kennt das Problem: eine hohe Fluktuation im Kollegium. Die Teammitglieder müssen sich jedes Schuljahr neu aufeinander einstellen und sich miteinander