Versetzung an einen 77 km entfernten Standort ist möglich

Betriebliche Gründe können die Versetzung rechtfertigen.
Handlungsempfehlung Vor dem Hintergrund von vermehrten Schulschließungen auf dem Land kann eine Versetzung an einen weiter entfernten Schulstandort gerechtfertigt sein. Der konkrete Fall Ein Mitarbeiter des öffentlichen Dienstes war beim Arbeitgeber an seinem Wohnort beschäftigt. An einem anderen Standort, der 77 km vom Wohnort des Mitarbeiters entfernt lag, sollte dieser nunmehr eingesetzt werden. Der Arbeitgeber
Sie haben noch keinen Zugang?

Testen Sie "Recht und Schulmanagement" 14 Tage GRATIS: Das Gesamtpaket, dass Ihren Schulleitungsalltag entlastet!

  • Zeit sparen: Durch direkte Handlungsempfehlungen und über 350 Mustervorlagen, Checklisten und Arbeitshilfen zum sofortigen Einsatz in Ihrem Schulalltag
  • Sicherheit stärken: Durch praxisnahe, rechtssichere und anwaltsgeprüfte Antworten auf Ihre offenen Fragen
  • Ideen gewinnen: Durch regelmäßige Impulse, Best Practice und Fallbeispiele anderer Schulleitungen

Mehr zum Thema

Teaser
Bringen Sie Ihre Tafelbilder mit dieser kostenlosen Whiteboard-Software im Handumdrehen auf ein neues Level!

Für den Unterricht kann ich Ihnen die Whiteboard-Software GeoGebra Notes empfehlen. Die Vorteile hierzu finden Sie im folgenden Beitrag. Wenn auch Sie auf der Suche nach einer Lösung sind oder

Kein Reiserücktritt wegen eines Schulwechsels

Handlungsempfehlung Die Richter stellten klar, dass ein Schulwechsel nicht die Voraussetzungen für die Erstattung von Stornokosten einer Reise darstellt. Der Arbeitsplatz dient der Erwerbstätigkeit und der Sicherung des Lebensunterhalts. Der